Ein ganz normaler Tag im Leben des B. C.

Jeden Morgen in der Woche stehe ich auf, esse etwas und gucke immer Instagram, bevor ich in die Schule gehe. Manchmal möchte ich eigentlich nicht in die Schule, weil es mir nicht immer Spaß macht dort. Aber wenn wir Naturwissenschaft haben, dann ist das ein guter Tag! Die Frau Schröder ist auch eine nette Lehrerin, sie hat uns letztens in der zweiten Stunde Brownies ausgegeben, das war lieb von ihr.

„Ein ganz normaler Tag im Leben des B. C.“ weiterlesen

Ari, der Computerfreak

Eines Tages bekam Arien ein neuen Computer. Er packte ihn sofort aus und baute ihn auf. Daraufhin schaltete er ihn auch direkt ein und…: der Computer funktionierte! Arien setzte sich hin und spielte im Internet Spiele. Er hatte unendlich viele Auswahlmöglichkeiten. Seine Eltern hatten ihm nämlich keine Kindersicherung, Zeitschalter oder Internetsperre eingerichtet.

„Ari, der Computerfreak“ weiterlesen

IGEL-Adventskalender drittes Türchen: Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte

Adventskalender-Logo: Manuel Franken, 10b

Und nun gibt es für den IGEL-Adventskalender eine rührende Weihnachtsgeschichte.
Sie soll euch drei Aspekte übermitteln:

Erstens: Man
braucht nicht viel, um glücklich zu sein.
Zweitens: Man sollte froh sein, dass man alles Notwendige besitzt, was man für ein wohlhabendes Leben braucht.
Und drittens: Helfe armen Menschen, falls du kannst.
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen!
„IGEL-Adventskalender drittes Türchen: Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte“ weiterlesen