Dominiks Corona-„Ferien”

Guten Tag erst­mal,

ich bin Dominik. Ich hoffe ihr seid alle gesund und munter so wie ich. Ich bin froh, dass mor­gen wieder für mich die Schule begin­nt. Die ganze Zeit hier auf Don Bosco rumzuhock­en ist nichts für mich, denn ich brauche Action, zum Beispiel Aus­flüge. Doch die waren für uns erst­mal ca. zehn Wochen tabu, das heißt zehn Wochen nur hier oben rumhän­gen, noch nicht mal einkaufen durften wir. Nun bin ich froh, dass wir das wieder dür­fen und ein­mal in der Woche von 13–18 Uhr raus­dür­fen, also ins Dorf. Noch mehr freue ich mich, dass ich wieder Musikschule habe. Mein Musik­lehrer Kurt Stef­fens und ich veröf­fentlichen auch ein Lied, das er geschrieben  hat. Ich habe es extra für Euch auf deutsch Über­set­zt. Hier ist der Text: „Dominiks Corona-„Ferien”“ weit­er­lesen

Auf zu neuen Ufern – AK 2020

70 Absol­ven­ten feiern einen beson­deren Abschluss an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm

Prüm. Keine Abschlussfahrt, kein Gottes­di­enst, keine Schüler­stre­iche und keine große Abschlussfeier. Alles, was bei den Abschlussklassen in den ver­gan­genen Jahren zur fes­ten Tra­di­tion gehörte, kon­nte in diesem Jahr in dieser Form nicht stat­tfind­en. Stattdessen wur­den auf­grund der Coro­na-Pan­demie an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm drei Ver­ab­schiedun­gen im kleinen Rah­men mit Zeug­nisüber­gabe und Ehrun­gen organ­isiert: Für jede Abschlussklasse extra und zwar mit Abstand­sregeln, desin­fizierten Sitz­plätzen und Schutz­masken. „Auf zu neuen Ufern – AK 2020“ weit­er­lesen

Der Deutsche Bürgerpreis U21 geht an die „Kinder helfen Kindern“-AG!

Prümer Realschüler für vor­bildlichen Ein­satz aus­geze­ich­net

Prüm. In ein­er offiziellen Feier­stunde fand an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm die Preisver­lei­hung statt. Lan­drat Dr. Joachim Stre­it über­re­ichte zusam­men mit dem Bun­destagsab­ge­ord­neten Patrick Schnieder und Ingolf Bermes, dem Vor­standsvor­sitzen­den der Kreiss­parkasse Bit­burg-Prüm, die Ausze­ich­nung Deutsch­er Bürg­er­preis U21 an die Arbeits­ge­mein­schaft „Kinder helfen Kindern“ und lobte das beson­dere Engage­ment: „Diese AG spricht für diese Schule und ist ein Vor­bild für alle Schü­lerin­nen und Schüler – sog­ar für ganz Deutsch­land“,  so Dr. Stre­it. „Der Deutsche Bürg­er­preis U21 geht an die „Kinder helfen Kindern“-AG!“ weit­er­lesen