Laura und Lina – das neue Dreamteam?

Lina und Laura #Selfie #nofilter

Hier sind sie, unsere beiden neuen Schülersprecherinnen Lina Engeln und Laura Kretzschmar aus der 10b. Sie konnten sich bei ihrer Wahl gegen zwei weitere Teams durchsetzen und sind nun die Vorsitzenden der Schülerschaft unserer Schule. Lina und Laura wurden von allen Schülern der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm über die gewählte Schülervertretung (das sind die Klassensprecher*innen aller Klassen) gewählt. Sie übernehmen nun unter anderem die Aufgabe, zwischen Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern/Erziehungsberechtigten zu vermitteln, unterstützt von unseren Verbindungslehrerinnen Frau Hellriegel und Frau Laures. Dem IGEL beantworteten sie Philipps Fragen.

IGEL: Wie fühlt sich das an, Schülersprecherin zu sein und ein wenig mehr Macht zu haben?
Laura: Normal, ein großer Gefühlsunterschied ist es nicht. Man ist natürlich glücklich darüber.
Lina: Es hat sich an dem Gefühl nicht großartig etwas geändert.

„Laura und Lina – das neue Dreamteam?“ weiterlesen

Bad Girls Back! Sie mobben wieder…

Preview Bad Girls
Theaterstück von Sonja Lüders

Handlung:
Bad Girls – böse Mädchen, das sind Tessa, Chayenne und Diana, die coole Clique rund um Jessy Jess, deren undurchschaubare Fassade nie zu bröckeln scheint. Sie fühlen sich gemeinsam mit Big J, Jessys jüngerem Bruder, unbesiegbar und tyrannisieren den Rest ihrer Klasse, wo es nur geht. Bis Big J sich in Vera, eines der „Opfer-Mädchen“, verliebt. Das wirft einiges durcheinander. Während der Klassenfahrt mit Frau Lander kommt es zum großen Showdown.

„Bad Girls Back! Sie mobben wieder…“ weiterlesen

Faszination durch den Umgang im DaZ-Kurs

Frau Pirimze Dressler, unsere DaZ-Lehrerin an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm lud Chefredakteur Julian Inselberger zu einer DaZ-Stunde (Deutsch als Zweitsprache) ein. Was er allerdings beobachten durfte, hat ihn sehr überrascht und auch sehr beeindruckt, denn dieser Unterricht stellt eine sehr besondere Aufgabe dar, die viel Engagement, Geduld und Einfühlungsvermögen erfordert. Die sprachlichen Schwierigkeiten sind da nur eine von vielen Herausforderungen. Hier kommt Julians Bericht:

„Faszination durch den Umgang im DaZ-Kurs“ weiterlesen

Produktplatzierung in der KLR+ – darf man das?

Ist Werbung an Schulen zulässig?
Wer trifft die Entscheidung über die Zulassung von Werbe- oder Sponsoringmaßnahmen an Schulen? An wen muss ich mich wenden? Über den Abschluss einer Sponsoringvereinbarung entscheidet die Schulleitung mit Zustimmung der Schulkonferenz und des Schulträgers (§ 99 Abs. 1 SchulG). Es wird empfohlen, sich an die Schulleiterin oder den Schulleiter direkt zu wenden.

Die Klasse 8a löste das auf die etwas andere Art… hier der Bericht und einer der Werbeclips:

„Produktplatzierung in der KLR+ – darf man das?“ weiterlesen

Mickeymousing Teil IV – Kleiner roter Traktor mit der Klasse 10b

Im Fach Musik zum Thema „Filmmusik“ gab es auch in der 10b eine Praxisarbeit. In Kleingruppen hatte die Klasse vier Musikstunden Zeit, um aus fünf verschiedenen stummen “Kleiner rote Traktor“- oder „Bob der Baumeister“-Sequenzen ihren Favoriten zu wählen und diese ca. dreiminütigen Filmausschnitte mit Geräuschen, Dialogen und Hintergrundmusik zu vertonen.

„Mickeymousing Teil IV – Kleiner roter Traktor mit der Klasse 10b“ weiterlesen