Kleine Schritte können Großes bewirken – Hilfe für die Realschulen im Ahrtal

Und wieder ein­mal hat unsere AG-Kinder helfen Kinder es geschafft, etwas Gutes zu tun, indem sie durch einen Pausen­verkauf Geld für die Realschulen des Ahrtals Geld gesam­melt haben.

Das Hochwass­er im Süd­west­en Deutsch­lands hat uner­messlich­es men­schlich­es Leid verur­sacht. Hier im gesamten Eifel-Kreis und im Kreis Ahrweil­er zum Beispiel.
Unter der Vielzahl der Sach­schä­den betrof­fe­nen Schulen befind­en sich vier Realschulen im Ahrtal. Viele Dinge, die passieren, kann man nicht aufhal­ten, aber man kann ver­suchen zu helfen – so wie unsere „Kinder helfen Kinder”-AG, die schon Großes geleis­tet hat! Durch das furcht­bare Hochwass­er haben viele Men­schen ihr Zuhause ver­loren, genau­so ist es auch im Ahrtal. Men­schen, die nicht mehr wis­sen, wie es jet­zt weit­erge­hen soll, brauchen unsere Hilfe.

Aus diesem Grund möchte ich nochmal aufmerk­sam darauf machen, wie glück­lich ihr euch schätzen kön­nt, mit einem Dach über dem Kopf und der nöti­gen Versorgung…

Auch ihr kön­nt anderen Men­schen helfen, indem ihr spendet, denn kleine Schritte kön­nen Großes bewirken. Selb­st wenn es nur eine Kleinigkeit für euch ist, die ihr spendet, für andere kann es so unendlich viel bedeuten…

In der ersten und zweit­en Pause haben die Kinder der AG Muffins, Waf­feln und Milk­shakes verkauft. Das Geld, was sie davon ein­nehmen, spenden sie an die Realschulen des Ahrtals.

„Kleine Schritte kön­nen Großes bewirken – Hil­fe für die Realschulen im Ahrtal“ weiterlesen

Chance auf Deutschen Engagementpreis

Jet­zt für die AG „Kinder helfen Kindern” der Kaiser-Lothar-Realschule plus abstimmen

Die AG „Kinder helfen Kindern” unter der Leitung von Brigitte Richter-Weber ist für den Deutschen Engage­ment­preis 2021 nominiert. Es winken 10000 Euro Preis­geld. Vom 9. Sep­tem­ber bis zum 20. Okto­ber 2021 kann unter    https://www.deutscher-engagementpreis.de/nc/publikumspreis/jetzt-abstimmen/ für die AG, die unter anderem im Juni 2020 den Deutschen Bürg­er­preis gewon­nen hat, abges­timmt wer­den. „Chance auf Deutschen Engage­ment­preis“ weiterlesen

AG „Kinder helfen Kindern”: Engagement für Jugendhilfestationen

Dies­mal war die AG wieder sehr fleißig. Sie erar­beit­ete selb­st Arbeits­blät­ter, stellte Arbeits­ma­te­r­i­al zusam­men und ent­warf Beloh­nungs­stick­er. Damit wollen die engagierten Kinder den Jugendlichen der „Öku­menis­chen Jugend­hil­fes­ta­tio­nen“ heute eine Freude bere­it­en. Patrick Schmitz, der seit 22 Jahren in den Tages­grup­pen der Jugend­hil­fes­ta­tio­nen tätig ist, freut sich über so viel Ein­satz: „Mit diesem Geschenk wis­sen unsere Kinder und Jugendliche: Sie sind nicht allein!“ „Ihr kön­nt stolz sein, in eurem Alter schon so viel erre­icht zu haben“, ergänzt Mile­na Schwarz. „AG „Kinder helfen Kindern”: Engage­ment für Jugend­hil­fes­ta­tio­nen“ weiterlesen

Welcome back!


Endlich sind wieder alle Schüler/innen in der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm angekom­men – zumin­d­est im Wech­selun­ter­richt. Ganze 9 beziehungsweise sog­ar 10 Wochen haben wir alle im Home­school­ing an Schul­box­auf­gaben gear­beit­et, in Videokon­feren­zen gel­ernt, tele­foniert und gemailt.


Als tolle Willkom­men­süber­raschung hat die AG Kreativw­erk­statt (Leitung: Schul­sozialar­bei­t­erin Car­olin Broy) für ALLE Klassen Ton­topf­fig­uren gebastelt. Richtig schön! Vie­len Dank!

Fahrrad-AG: Die Arbeitsgemeinschaften unserer Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm

Auch Sport-AG’s sind an unser­er Kaiser-Lothar-Realschule plus sehr beliebt. Eine davon stellen wir euch heute vor: die Fahrrad-AG. Wann find­et die AG statt, wie läuft ein AG-Nach­mit­tag ab und warum soll­ten wir Schüler ger­ade an dieser AG teil­nehmen? All das erfahrt ihr hier: „Fahrrad-AG: Die Arbeits­ge­mein­schaften unser­er Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm“ weiterlesen