AK ’19: Wege gehen – Spuren hinterlassen

Am Mittwoch, 19.06.2019, lud die Schul­ge­mein­schaft der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm zur Schu­lent­lass­feier ihrer vier Abschlussklassen ein. Rund 90 Schü­lerin­nen und Schüler ver­lassen dieses Jahr ihre Schule – ein stark­er Jahrgang in jed­er Beziehung. So lautete auch das selb­st gewählte Mot­to „Wege gehen – Spuren hin­ter­lassen”.

Der Tag startete bere­its um 8.30 Uhr mit einem musikalisch und textlich wun­der­bar gestal­teten Wort­gottes­di­enst in der katholis­chen Kirche St. Gor­dian und Epi­machus in Nieder­prüm.

Der „Vor­chor” stimmt an.
„AK ’19: Wege gehen – Spuren hin­ter­lassen“ weit­er­lesen

AK ’19 10b – Der Klügere kippt nach

Wir, die Klasse 10b, möcht­en uns her­zlich bei allen unseren Lehrern für die witzi­gen, anstren­gen­den und lehrre­ichen Stun­den bedanken. Beson­ders aber auch bei unserem liebevollen Haus­meis­ter Roland Thie­len, der immer alle möglichen Gegen­stände, die unerk­lärter­weise von unser­er Klasse zer­stört wur­den, repari­ert hat. Ein riesiges Danke geht auch an unsere Klassen­lehrerin Frau Pfin­gst für ihre Geduld, wenn „ihre” Klasse mal wieder für Ärg­er ver­ant­wortlich war.

„AK ’19 10b – Der Klügere kippt nach“ weit­er­lesen

AK ’19 10a – Von Anfang bis Ende bleiben wir Legende

Sechs Jahre haben wir, zumin­d­est die meis­ten von uns, in dieser Schule so gut wie jeden Vor­mit­tag außer­halb von Ferien und Woch­enen­den unsere wertvolle Zeit ver­bracht. Und deshalb möcht­en wir uns hier bedanken, jed­er Lehrer*in, die es in dieser Zeit mit uns aushal­ten durfte/musste in laut­en wie in leisen Zeit­en. Liebe Lehrer*innen, Sie haben das bravurös gemeis­tert, obwohl wir gewiss nicht immer ein­fach in der Hand­habung waren und uns manch­es Mal gewaltig daneben­be­nah­men. Dankeschön für alle sechs Jahre!!!

„AK ’19 10a – Von Anfang bis Ende bleiben wir Leg­ende“ weit­er­lesen

AK’19 9d – Absolut Abschluss

Wir, die Klasse 9d, möcht­en uns von der Schul­ge­mein­schaft der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm her­zlich ver­ab­schieden. In den ver­gan­genen Jahren haben wir gemein­sam Höhen und Tiefen erlebt. Wir schlossen viele Fre­und­schaften, hof­fentlich einige wirk­liche, die ein Leben lang hal­ten wer­den.

Foto von der Klassen­fahrt nach Sylt (03. – 08.06. 2019)
„AK’19 9d – Abso­lut Abschluss“ weit­er­lesen

AK ’19 9c – Die Élite braucht kein Motto

Abschiedsworte vom Klassen­sprech­er Peter Meier:
Wir, die 9c der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm, ver­lassen bald die Schule und möcht­en vorher noch den Lehrern für die Jahre danken, in denen sie uns aus­ge­hal­ten haben, egal, wie laut, ver­rückt oder chao­tisch wir waren. Vor allem danken wir Frau Blum, die uns in diesen Jahren unter­stützt und immer mit Super-Geschicht­en unter­hal­ten hat. Wir danken auch beson­ders Frau Steck­er, dass sie uns immer weit­erge­holfen hat und Frau Schröder dafür, dass wir ihre “Liebchen“ sind. Bevor es jet­zt emo­tion­al wird, wür­den wir uns gerne mit einem Mot­to ver­ab­schieden, aber: Die Élite braucht kein Mot­to! Also macht’s gut, wir sehen uns. Ehren­sache!!!
Eure 9c

„AK ’19 9c – Die Élite braucht kein Mot­to“ weit­er­lesen