Mini-Meisterschaften 2020 – Tischtennisturnier für die 5er und 6er Klassen

Am Mon­tag, 03.02.2020, fand in der Pausen­halle der KLR+ ein von unserem Sportlehrer Markus Wag­n­er ini­ti­iertes Tis­chten­nis­turnier­für alle inter­essi­eten Fün­ft- und Sech­stk­lässler statt. Da unsere Turn­halle ja zurzeit saniert wird und nicht in angemessen­er Weise Auswe­ich­möglichkeit­en für einen geregel­ten Sportun­ter­richt vorhan­den sind, ist Tis­chten­nis momen­tan die ange­sagteste Sportart unser­er Schule, da wir die Tis­che ohne größere Aktion in der Pausen­halle auf­stellen und ein­fach losle­gen kön­nen. Unter der Leitung von Her­rn Wag­n­er wurde das Tunier sorgfältig geplant. Als IGEL-Redak­teur kon­nte ich an diesem Nach­mit­tag dabei sein, helfen und daher auch selb­st Einiges an Erfahrun­gen sam­meln.

„Mini-Meis­ter­schaften 2020 – Tis­chten­nis­turnier für die 5er und 6er Klassen“ weit­er­lesen

Neue Tischtennis-Schläger für die KLR plus!

Die 6c, Sport-Pro­filk­lasse während ihrer täglichen Sport­stunde in Aktion

Prüm, 15. Novem­ber 2019

In diesem Schul­jahr dür­fen sich die Schüler*nnen der KLR plus Prüm über 16 neue Tis­chten­nis-Schläger freuen. Die hochw­er­ti­gen Schläger stam­men aus der Man­u­fak­tur von Peter Mey­er, der sich seit Jahrzehn­ten für den Tis­chten­nis-Sport in Rhein­land-Pfalz – nicht nur an Schulen – ein­set­zt.

„Neue Tis­chten­nis-Schläger für die KLR plus!“ weit­er­lesen

Die KLR+ „dänce’t” ab!

Lau­ra und Anna, 9b, „flash­mobben”

Zwei unser­er Sportlehrerin­nen, Frau Lau­res und Frau Schnitz­ius, entsch­ieden, unsere Schule an einem Tanz-Wet­tbe­werb teil­nehmen zu lassen, der in Form eines Flash­mob aus­geschrieben war. Zunächst fragten die bei­den in allen Klassen nach, wer Lust hat mitzu­machen. Es kamen sehr, sehr viele inter­essierte Schüler*innen zusam­men, die dann gemein­sam am Don­ner­stag, 17.10., zusam­men in der großen Halle des Wan­dal­bert­ge­bäudes einen Tag lang tanzten. Ins­ge­samt nah­men 80 Schüler*innen an dem Pro­jekt teil, das im Rah­men des ESSD, euro­pean school sports day, stat­tfand!

„Die KLR+ „dänce’t” ab!“ weit­er­lesen

Strahlender Sonnenschein bei den Bundesjugendspielen Leichtathletik

Trotz vorheriger Regen­t­age stellte sich am Mor­gen der Bun­desju­gend­spiele nicht die oft gestellte Frage, ob diese abge­sagt wer­den müssen. Am 24. Mai 2019 fan­den im Sta­dion in der Dell unsere diesjähri­gen Bun­desju­gend­spiele Leich­tath­letik bei ide­alen Bedin­gun­gen statt.

„Strahlen­der Son­nen­schein bei den Bun­desju­gend­spie­len Leich­tath­letik“ weit­er­lesen

Kreisjugendsportfest – Wir waren mit dabei!

Ein­mal im Jahr find­et das Kreisju­gend­sport­fest in den ver­schiede­nen Land­kreisen statt. Qual­i­fizieren kön­nen sich die Schüler*innen über ihre Punk­te bei den Bun­desju­gend­spie­len Leich­tath­letik. Neben dem sportlichen Wet­tkämpfen ste­hen der Spaß und das gemein­same Sport­treiben im Vorder­grund.

v. l.: Aaron Pütz, Felix Plein
„Kreisju­gend­sport­fest – Wir waren mit dabei!“ weit­er­lesen

Bundesjugendspiele Gerätturnen 2019

Die Besten der Besten vorne von links: Schulsieger Nicole Gor­lenko, 9b, Nad­ja Müller, 10a, und Kim­ber­ley Nal­bach, 8a

Auch in diesem Schul­jahr hat die Fach­schaft Sport wieder die Bun­desju­gend­spiele Gerät­tur­nen für die Klassen 6 – 10 ver­anstal­tet. Nach wochen­langem Üben haben die Schüler*innen am Mon­tag und Dien­stag ihr Kön­nen unter Beweis gestellt und ergat­terten sich dabei die ein oder andere Sieger- oder sog­ar Ehrenurkunde.

„Bun­desju­gend­spiele Gerät­tur­nen 2019“ weit­er­lesen

Basketball-Turnier – es kann nur einen […] geben!

Wir haben es geschafft, voller Ehrgeiz haben alle Klassen das Bas­ket­ball-Turnier am 23. und am 24.01.2019 gemeis­tert:
Zunächst spiel­ten alle Sieben­er gegeneinan­der: die 7a, die 7b und die 7c, um dann gegen die 8a, die 8b und die 8c anzutreten. Auch die Achter spiel­ten zunächst untere­inan­der, um dann mit den bei­den jew­eils besseren Teams der Mäd­chen und Jun­gen gegen die Sieben­er anzutreten. Eine Beson­der­heit dieses Jahr war, da das Mäd­chen-Team der 7c nicht spielfähig war, dass dieses Team hier mit zwei Jungs der eige­nen Klasse aufge­stockt wurde.

„Bas­ket­ball-Turnier – es kann nur einen […] geben!“ weit­er­lesen

Das legendäre Hockey-Turnier 2019

Das diesjährige Hock­ey-Turnier aller fün­ften und sech­sten Klassen fand am 21. und 22. Jan­u­ar 2019 in der Turn­halle der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm statt. Zunächst spiel­ten die Fün­ft- und Sech­stk­lässler untere­inan­der, um die jew­eili­gen Sieger der Klassen­stufe zu ermit­teln. Die besten Klassen trat­en dann am fol­gen­den Tag gegeneinan­der an, mit über­raschen­den Ergeb­nis­sen, wie wir find­en. Lei­der hat die 6c gewon­nen, ich hätte es unser­er Klasse auch gewün­scht, dass wir ein­mal den Pokal „abges­taubt” hät­ten. Trotz­dem, 6c, her­zlichen Glück­wun­sch, ich gönne Euch den Sieg!

„Das leg­endäre Hock­ey-Turnier 2019“ weit­er­lesen

Zusammen treffen – Aktionstag der Prümer Schulen

Am Don­ner­stag, 20.09.2018 starteten alle Prümer Schulen eine gemein­same Sportak­tion mit Hin­tergedanken: Die Schü­lerin­nen und Schüler möcht­en eine bre­it­ere Öffentlichkeit für die Erkrankung MS (Mul­ti­ple Sklerose) sen­si­bil­isieren. Ihr fragt Euch vielle­icht auch ger­ade, was genau das für eine Krankheit ist und warum wir anlässlich dieses Tages inner­halb aller Klassen­ver­bände einen Bas­ket­ball Par­cours bestrit­ten haben.

von links: Son­ja Ess­er, Herr und Frau Nick­els, Monia Ewrard

„Zusam­men tre­f­fen – Aktion­stag der Prümer Schulen“ weit­er­lesen

Wasserski am Triolago in Riol

Am Fre­itag, 25.05.2018, ging es für die Wahlpflicht­fachkurse Sport der KLR+, begleit­et von Frau Anne-Katrin Lau­res und Frau Catrin Steck­er nach der ersten Stunde zum Wasser­s­ki an den Tri­o­la­go in Riol! Dort befind­et sich eine Wasser­s­ki-Seil­bahn, mith­il­fe der­er man auf Wasser­skiern oder Wake­boards seine Kör­perspan­nung, sein Gle­ichgewichts­ge­fühl und seine Aus­dauer bestens unter Beweis stellen kann. „Wasser­s­ki am Tri­o­la­go in Riol“ weit­er­lesen

Unsere Bundesjugendspiele Leichtathletik

Unsere diesjähri­gen Bun­desju­gend­spiele Leich­tath­letik fan­den am 28.05.2018 von der ersten bis zur sech­sten Stunde statt. Es gab Weit- und Hochsprung, Wurf (nor­mal, Kugel, Schleud­ern), Sprint und je nach Alter und Wahlmöglichkeit 800m und 1000m-Lauf. Robin Kor­res und David Barth aus unser­er Klasse haben beim 1000m-Lauf den neun­ten und zehn­ten Platz belegt. Das ist Spitze! Die meis­ten von uns haben den 50Me­ter-oder 75Me­ter-Sprint gewählt.

„Unsere Bun­desju­gend­spiele Leich­tath­letik“ weit­er­lesen