Raiffeisen-Waren-GmbH Westeifel spendet 500 Euro

Die Ag Kinder helfen Kindern bei der Scheck-Übergabe

„Kinder helfen Kindern“-AG sagt DANKE

Im Rah­men des 40-jähri­gen Betrieb­sju­biläums von Peter Back­es spendet die Raif­feisen-Waren-GmbH West­eifel (Wein­sheim) 500 Euro an die „Kinder helfen Kindern“-AG der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm. „Wir haben uns sehr darüber gefreut und bedanken uns her­zlich“, sagt Brigitte Richter-Weber, die Lei­t­erin dieser Arbeits­ge­mein­schaft, „das Geld wird für gemein­same Aktion­stage mit den CariKids und mit sozial schwachen Kindern verwendet.“

Foto und Text: San­dra Jacobs

Spielenachmittag mit den CariKids

„Kinder helfen Kindern“-AG der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm unter­stützt CariKids

CariKids ist ein Pro­jekt des Fam­i­lienser­vices des Car­i­tasver­ban­des West­eifel. Bei diesem Pro­jekt geht es darum, Fam­i­lien mit kranken und behin­derten Kindern zu helfen. „Auch uns liegt es am Herzen, diesen Kindern etwas Gutes zu tun“, sagt Brigitte Richter-Weber, die seit 2015 die AG „Kinder helfen Kindern“ an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm leit­et. „Spie­le­nach­mit­tag mit den CariKids“ weiterlesen

Kinder können wieder lachen dank der Aktion Kinderlachen

Spende­nak­tion der AG Kinder helfen Kindern

Die AG Kinder helfen Kindern bei der Scheckübergabe
von links: Schulleit­er Schilling, die IGEL-Redak­teure Julian und Jascha, die AG Kinder helfen Kindern mit ihrer Lei­t­erin Frau Brigitte Richter-Weber und Herr Trep­tau vom Vere­in Kinder­lachen-Eifel e.V.

Am Mon­tag, 02.03.2020, fand am Nach­mit­tag ein ganz beson­deres Ereig­nis in unser­er Lehrküche statt:
Durch die Spenden der AG Kinder helfen Kindern in Höhe von 500€ (!!!) kön­nen zwei Kinder an ein­er Ferien­ak­tion teil­nehmen, die der Vere­in Kinder­lachen Eifel e.V. ver­anstal­tet. Zur Scheck­über­gabe, einem gemein­samen Aus­tausch und der sich anschließen­den gemütlichen Kaf­feetafel waren auch die IGEL-Redak­teure Jascha Mel­chior, 8a, und Julian Insel­berg­er, 10b, eingeladen. 

„Kinder kön­nen wieder lachen dank der Aktion Kinder­lachen“ weiterlesen

Pressetermin mit der AG Kinder-helfen-Kindern nach dem Gewinn des Inklusionspreises

Am Fre­itag, 29. März 2019, fand das erste Zusam­men­tr­e­f­fen der Kinder-helfen-Kindern-AG nach dem Gewinn über 2000 Euro statt.

So sieht der Gewin­ner-Scheck aus – er ist ultra­groß! Foto: Catrin Stecker

Frank Auf­fen­berg, Reporter des Tri­erischen Volks­fre­unds, inter­viewte Frau Richter-Weber, die Lei­t­erin der Kinder-helfen-Kinder-AG.
Auch wir aus der IGEL-Redak­tion wur­den zu diesem Tre­f­fen ein­ge­laden und so durfte ich meine sech­ste Stunde in der Lehrküche ver­brin­gen.
Man spürte dirtekt die Freude und den Stolz über diesen Preis bei allen Schü­lerin­nen und Schülern der AG, die auch anwe­send waren, genau wie bei Frau Richter-Weber.
Frau Richter-Weber hat uns noch ein­mal erzählt, wie sich die AG für den Wet­tbe­werb des Inte­gra­tionspreis­es bewor­ben hat­te und von der Preisver­lei­hung let­zte Woche in dem tollen Viere­in­halb-Sterne-Hotel in Mainz, genauer gesagt, dem Atri­um Hotel in Mainz.
Das sagte Franziska, 10a, zu unserem IGEL-Reporter bezüglich des Saals: „Der Saal war rund­herum behängt mit Bildern berühmter Per­so­n­en, die dort bere­its über­nachteten.
Da waren zum Beispiel Angela Merkel und Mark Forster. Das Buf­fet war lux­oriös. Manch­mal wusste man nicht, was man da vor sich hatte.”

Pres­seter­min am 29.03.2019 in der Lehrküche, Foto: Katha­ri­na Zapp

Auch wir vom IGEL grat­ulieren zu dem tollen Preis und sind jet­zt schon ges­pan­nt, was Ihr mit dem Geld Gutes tun werdet.
Außer­dem bedanke ich mich für das leckere Essen beim Pres­seter­min.
Hier ist der Link zu Frank Auf­fen­bergs Artikel: https://www.volksfreund.de/region/bitburg-pruem/ag-kinder-helfen-kindern-der-pruemer-realschule-wurde-ausgezeichnet_aid-37947603

Text: Julian Insel­berg­er, 9b

Wir sind Inklusiv-Sieger!

Ver­lei­hung des Inklu­siv­en Schul­preis­es 2018 an die Kinder-helfen-Kindern-AG der Kaiser-Lothar Realschule plus Prüm

Am 25. März 2019 wurde zum drit­ten Mal vom Min­is­teri­um für Soziales, Arbeit, Gesund­heit und Demografie, sowie dem Lan­des­beauf­tragten für die Belange behin­dert­er Men­schen in Rhein­land-Pfalz der Inklu­sive Schul­preis verliehen.

von links: ein­er der Juroren, Matthias Rosch, Franziska Leif­gen, Sinem Sakar, Han­nah Nahrings, Nad­ja Müller, ein weit­er­er Juror, Brigitte Richter-Weber, Bil­dungsmin­is­terin Dr. Ste­fanie Hubig, Johannes Schweiz­er, Hans Jür­gen Lüchtenborg
„Wir sind Inklu­siv-Sieger!“ weiterlesen

Die AG Kinder-helfen-Kindern hilft „Auryn Trier e.V.”

Unsere Kinder-helfen-Kindern-AG mit ihrer fan­tastis­chen Lei­t­erin Frau Brigitte Richter-Weber (links) und Frau Gabriele Apel von Auryn Tri­er e.V. mit unserem Schulleit­er Her­rn Stephan Schilling (rechts)

Die AG Kinder-helfen-Kindern schreibt sich immer wieder uner­müdlich auf ihre Fahne, Men­schen in Not zu helfen und das Leid auf dieser Welt zu lin­dern. Zu vie­len Anlässen wurde gebastelt, geback­en und gekocht, Essen und Trinken am The­at­er­abend und am Tag der offe­nen Tür verkauft, um Geld zu sparen. Am 07.03.2019 war es dann soweit, die Vere­insvor­sitzende von Auryn Frau Gabriele Apel, Diplom-Sozialar­bei­t­er­in/Gestalt­ther­a­peutin, kam zu uns an die KLR+, um die stolze Geld­spende über 600 € der AG Kinder-helfen-Kindern (KhK) in Emp­fang zu nehmen. 

„Die AG Kinder-helfen-Kindern hil­ft „Auryn Tri­er e.V.”“ weiterlesen

Musikalischer Theaterabend Review – gelungener Abend trotz Wintereinbruchs

Am Mon­tag, 28.01.2019 fand um 19 Uhr in der Pausen­halle der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm ein vielfältiger, kurzweiliger und abwech­slungsre­ich­er The­at­er­abend statt. Organ­isiert und durchge­führt wurde der Abend von uns drei Wahlpflicht­fachkursen „Darstel­len­des Spiel”, zurzeit ange­boten in den Klassen­stufen 7, 8 und 9. „Darstel­len­des Spiel”, abgekürzt DS, beschäftigt sich mit allem rund ums The­ater. Das Pro­gramm wurde außer­dem durch tolle Musik­beiträge aus der 8b und drei Refer­ate mit dem The­men­feld „Musik & Poli­tik – poli­tis­che Songs” aus den Zehn­erk­lassen ergänzt. 

Maren und Kim in Aktion

Das „Drumherum”

„Musikalis­ch­er The­at­er­abend Review – gelun­gener Abend trotz Win­tere­in­bruchs“ weiterlesen

Musikalischer Theaterabend – Preview

Am Mon­tag, 28.01.2019, find­et um 19 Uhr in der Pausen­halle der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm unser musikalis­ch­er The­at­er­abend statt. Alle drei Wahlpflicht­fachkurse Darstel­len­des Spiel präsen­tieren ihre Arbeit­sergeb­nisse. Zu erleben sein wer­den Poet­ry Slams bekan­nter Slam­mer sowie eigene Texte, Spiel mit Req­ui­sit und chore­ografis­ches The­ater in ver­schiede­nen Grup­pierun­gen. Umrahmt wer­den die Beiträge musikalisch mit Klavier und Quer­flöte, weit­er­hin wird es Präsen­ta­tio­nen aus prak­tis­chen Arbeit­en im Musikun­ter­richt geben. „Musikalis­ch­er The­at­er­abend – Pre­view“ weiterlesen

Unsere GTS (Ganztagsschule)

Was ist eigentlich die GTS?
Die GTS ist eine Ganz­tagss­chule für Schüler/innen aller Klassenstufen.
Die GTS find­et statt von mon­tags bis don­ner­stags zwis­chen 7:45 Uhr und 15:45 Uhr und jeden Fre­itag von 7.45 Uhr bis 12.55 Uhr.
Hier ist für jeden etwas dabei: Falls man Prob­leme in den Haupt­fäch­ern hat, bekommt man die Chance, im Förderun­ter­richt sein Wis­sen in den Fäch­ern Math­e­matik, Deutsch und Englisch zu ver­tiefen oder das dort Gel­ernte noch weit­er auszubauen. „Unsere GTS (Ganz­tagss­chule)“ weiterlesen

Die KhK-AG „mischt mit” beim Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde Prüm

Die Kinder helfen Kindern AG der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm  verkaufte beim Gemein­de­fest der Evan­ge­lis­chen Kirche in Prüm am Sam­stag, 11.08.2018, alko­hol­freie Cock­tails und über­nahm das Kinder­schminken. Der Erlös des Festes ist für die neue Orgel in der Pfar­rkirche vorgesehen.
Han­nah, Lisa und Anna-Lena mix­ten diverse Cock­tails wie Som­mer­röte, Pfir­sis­chgold oder den Gel­ben Traum.
Sinem, Eda und Franziska schmink­ten die kle­in­sten Besuch­er, die sich daraufhin in Schmetter­linge, Tiger oder Vam­pire verwandelten.

IMG-20180813-WA0003
IMG-20180813-WA0001
IMG-20180813-WA0002
IMG-20180813-WA0000

„Die KhK-AG „mis­cht mit” beim Gemein­de­fest der Evan­ge­lis­chen Kirchenge­meinde Prüm“ weiterlesen

Preview: Götterolympiade – das Musical an der KLR+

Im Musikun­ter­richt steck­en die Proben für das Musi­cal „Göt­terolympiade“ in der heißen Phase. Die Auf­führung wird am Mittwoch, 20.06.2018 um 18.00Uhr in der Ein­gang­shalle der Schule stat­tfind­en, hierzu möcht­en die sech­sten Klassen her­zlich ein­laden. Wie kam es aber eigentlich über­haupt zu einem Wettstre­it der Göt­ter auf dem Olymp?

 

„Pre­view: Göt­terolympiade – das Musi­cal an der KLR+“ weiterlesen

Der Wünschewagen bedankt sich bei unserer AG „Kinder helfen Kindern”


An die Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm
AG Kinder helfen Kindern
Kreuzweg 16
54595 Prüm

27.03.2018

ASB Wün­schewa­gen Rhein­land-Pfalz: Her­zlichen Dank für Ihre Spende!!!

Liebe Schü­lerin­nen, liebe Schüler
sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

her­zlichen Dank für die Spende für den ASB Wün­schewa­gen Rhei­land-Pfalz, mit welch­er die AG Kinder helfen Kinder einen wertvollen Beitrag zum Gelin­gen unseres Vorhabens – schw­er­stkranke und ster­bende Men­schen an einen Wun­schort zu brin­gen – leis­ten. „Der Wün­schewa­gen bedankt sich bei unser­er AG „Kinder helfen Kindern”“ weiterlesen

Der Wünschewagen – ein letzter Herzenswunsch

Unsere Kinder-helfen-Kinder-AG sam­melte im let­zten Hal­b­jahr für ein Mäd­chen, das schw­er krank ist. Der Wün­schewa­gen wollte ihr ihren per­sön­lichen let­zten Reisewun­sch erfüllen, doch dann über­nahm die Schule des Mäd­chens die Kosten. Deshalb spendete die Kinder-helfen-Kinder-AG jet­zt dem Wün­schewa­gen all­ge­mein einen recht hohen Geldbetrag.

Die AG „Kinder helfen KIndern” mit Frau Brigitte Richter-Weber (zweite von links) und dem Team vom Wünschewagen

„Der Wün­schewa­gen – ein let­zter Herzenswun­sch“ weiterlesen

Bad Girls Preview

Bad Girls
The­ater­stück von Son­ja Lüders

Hand­lung:
Bad Girls – böse Mäd­chen, das sind Tes­sa, Ash­ley und Daria, die coole Clique rund um Jessy Jess, deren undurch­schaubare Fas­sade nie zu bröck­eln scheint. Sie fühlen sich gemein­sam mit Pas­cal und Big J, Jessys jün­gerem Brud­er, unbe­sieg­bar und tyran­nisieren den Rest ihrer Klasse, wo es nur geht. Bis Big J sich in Vera, eines der „Opfer-Mäd­chen“, ver­liebt. Das wirft einiges durcheinan­der. Während der Klassen­fahrt mit Frau God­dart kommt es zum großen Showdown.

Das Stück von Son­ja Lüders wurde im Rah­men des Wahlpflicht­fachkurs­es Darstel­len­des Spiel von den 17 Schü­lerIn­nen der Jahrgangsstufe 10 weit­er­en­twick­elt und auf ihre Grup­pen­zahl angepasst, ein wenig Lokalkolorit bekam es außer­dem, da „Herr Lauk­sen“ und auch „Frau God­dart“ bes­timmte Lehrerstereo­typen repräsen­tieren sollen. Das Stück dauert ca. 60 Minuten.
Mor­gens laden wir im Anschluss wir alle Klassen zu ein­er kleinen Diskus­sion mit den Darstellern ein. Am Abend wird uns die AG Kinder-helfen-Kindern unter Leitung von Frau Brigitte Richter-Weber mit coolen Bad-Girls-Cock­tails und leck­erem Fin­ger­food zur Seite ste­hen. Mit dem Kauf der leck­eren Dinge unter­stützen Sie ein weit­eres wohltätiges Pro­jekt der AG.

Plakat: Carsten Keith
Text: 10er DS-Kurs