Was wir im Homeschooling alles gelernt haben

Unglaub­lich – aber wahr: Das neue Jahr 2021 fing schon wie­der mit Home­schoo­ling an.  Die ers­ten Gedan­ken: Jip­pi, aus­schla­fen, chil­len, Net­flix – doch damit war es schnell vor­bei. Denn jede Woche gab es einen Berg an Arbeits­ma­te­ri­al! Rück­bli­ckend kann ich fest­stel­len, dass ich im Home­schoo­ling jede Men­ge gelernt habe. Was genau? Lest unbe­dingt wei­ter, denn wer weiß es schon: Steht uns der nächs­te Lock­down etwa schon wie­der kurz bevor?

  • Die Schul­box führt ein Eigen­le­ben. Habe ich mich schon pünkt­lich mon­tag­mor­gens aus dem Bett gepellt, um mei­ne Auf­ga­ben aus­zu­dru­cken, hat­ten offen­sicht­lich tau­send ande­re die glei­che Idee. Fol­ge: Über­las­tung, kein Rein­kom­men, Geduld und noch­mal pro­bie­ren. Und noch­mal… UND nochmal!
  • Big Blue Wer? Video­kon­fe­ren­zen über Big Blue But­ton brach­ten mir eben­falls jede Men­ge neue Erkennt­nis­se ein. Auch hier galt: Ein­mal ein­log­gen reicht nicht aus. Ton funk­tio­niert nicht, Bild friert ein, alles wie­der weg. Denn ist man end­lich mal rein­ge­kom­men, ist man uner­war­tet plötz­lich wie­der drau­ßen. Und um dann wie­der rein­zu­kom­men, brauch­te man… GEDULD.
    „Was wir im Home­schoo­ling alles gelernt haben“ weiterlesen

HuS im Homeschooling: Gemüsequiche

Im Wahl­pflicht­fach Haus­wirt­schaft und Sozia­les dür­fen wir nicht nur im Prä­senz­un­ter­richt son­dern auch wäh­rend des Home­schoo­ling prak­tisch arbei­ten. Heu­te auf unse­rem Wochen­plan: Gemü­se­quiche. Etwas ganz Beson­de­res, was man eben nicht täg­lich auf dem Spei­se­plan fin­det. Das Rezept und Fotos zu den ein­zel­nen Arbeits­schrit­ten fin­det ihr hier: „HuS im Home­schoo­ling: Gemü­se­quiche“ weiterlesen

Homeschooling – Die Kühlschranktür ist fast aktiver als unser Netflix-Account

 

IMG_20210207_143406_484
IMG_20210207_143403_502
IMG_20210207_143356_825

Der zwei­te Lock­down ist da und und das Spiel beginnt von vorne.
Mei­ne Cou­si­ne und ich sind uns sicher, dass wir nicht die Ein­zi­gen sind, die Lan­ge­wei­le  haben, also dach­ten wir uns, dass wir euch über unser Home­schoo­ling-Life berich­ten. „Home­schoo­ling – Die Kühl­schrank­tür ist fast akti­ver als unser Net­flix-Account“ weiterlesen

Schneeskulpturen – Frostige Grüße aus dem Homeschooling

Eine Fut­ter­krip­pe von Toni Neun­kir­chen, 7a.

Schnee­ha­se, Frosch, Tee­licht, Herz, Fut­ter­krip­pe und wei­te­re Schnee­ge­stal­ten – hier zei­gen wir vom IGEL euch tol­le Ergeb­nis­se einer Wochen­auf­ga­be im Fach Bil­den­de Kunst in der Klas­se 7a. The­ma: Schnee­werk­statt – Eine Skulp­tur aus Schnee. Auf­ga­be: Den schö­nen Win­ter im Home­schoo­ling soll­tet ihr aus­nut­zen! Stellt des­halb etwas aus Schnee her. Eine Skulp­tur, beson­de­re Abdrü­cke im Schnee, beleuch­tet oder aus Schnee­bäl­len gesta­pelt. Seid krea­tiv. Und unse­re Mitschüler/innen der 7a waren kreativ…

Ein Tee­licht aus Eis von Lara Ocak, 7a.
Ein Schnee­ha­se von Anna Mey­er, 7a.
Herz­li­che Grü­ße von Nej­la Baj­ric, 7a.

Hier geht’s zu wei­te­ren Skulp­tu­ren aus Schnee: „Schnee­skulp­tu­ren – Fros­ti­ge Grü­ße aus dem Home­schoo­ling“ weiterlesen

Auf die Schneemänner, fertig, los – Schneemann-Challenge der Klasse 5b

Im Moment sind kei­ne gemein­sa­men Klas­sen­ak­ti­vi­tä­ten wie Fei­ern, Wan­der­ta­ge, Aus­flü­ge usw. mög­lich. Nicht ein­mal in der Schu­le kön­nen die Kin­der gemein­sam ler­nen, alle befin­den sich in der Pha­se des Ler­nens auf Distanz – zuhau­se. Das bedeu­tet aber nicht, dass es nicht trotz­dem Klas­sen­ak­ti­vi­tä­ten geben kann – jeder ein­zeln und trotz­dem alle zusam­men. Die­sen Ver­such star­te­te die Klas­se 5b mit der Schnee­mann-Chal­len­ge vom 04.01. bis 15.01.21 wäh­rend des Distanz­ler­nens. Die Auf­ga­be bestand dar­in (im Rah­men der Klas­sen­lei­ter­stun­den)  im Gar­ten, vor dem Haus, im Dorf, auf dem Feld – wo auch immer einen Schnee­mann zu bau­en. Dabei soll­te es nicht an Krea­ti­vi­tät feh­len. Zusätz­lich erhiel­ten die kal­ten Gesel­len noch Namen. Die Col­la­ge stellt euch ein paar der fros­ti­gen Gestal­ten vor. Die ein­zel­nen Bil­der haben die an der Akti­on betei­lig­ten Schüler*innen der Klas­se 5b zur Ver­fü­gung gestellt.

Wollt ihr die Namen der Schnee­män­ner erfah­ren? Hier kom­men die Ein­zel­fo­tos: „Auf die Schnee­män­ner, fer­tig, los – Schnee­mann-Chal­len­ge der Klas­se 5b“ weiterlesen

Kreativ im Homeschooling

„Um Mit­ter­nacht im ROTEN Haus” – ein Objekt­kas­ten aus All­tags­ge­gen­stän­den in der Grund­far­be ROT von Toni Neun­kir­chen, 7a.
Objekt­kas­ten in der Grund­far­be GELB von Lara Rei­chel, 7a.
Gedan­ken zum Home­schoo­ling von Lina Schier, 7a.

Grüße aus dem Homeschooling


Woche 2 im Home­schoo­ling! Tech­ni­sche Start­schwie­rig­kei­ten wie in Woche 1 gibt es weni­ger, die Auf­ga­ben sind immer noch okay, aber die Moti­va­ti­on fehlt nun schon etwas.
Wie läuft es bei euch im Home­schoo­ling? Habt ihr schö­ne Auf­ga­ben­er­geb­nis­se? Was macht ihr in eurer Homeschoolingfreizeit?
Schickt uns eure Fotos und Grü­ße mit Namen und Klas­se zur Ver­öf­fent­li­chung im IGEL ger­ne zu. Wir freu­en uns 🙂

Euer Schü­ler­spre­cher­team Lau­ra und Anna
Hier geht’s zum Kon­takt der IGEL-Redak­ti­on: „Grü­ße aus dem Home­schoo­ling“ weiterlesen

DS Corona Blog VII – Melissas Corona-„Ferien”

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schu­le? Dann schreibt Euren Mit­schü­lern, die im Home­schoo­ling sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäu­de zu schlei­chen. Erlebt Ihr die gro­ße Pau­se auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hän­de waschen oder Mas­ke anzie­hen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhau­se hocken, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr hasst Coro­na, die­ses unsicht­ba­re Schwein (nach­zu­le­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch dar­an hin­dert, Euren Lieb­lings­be­schäf­ti­gun­gen wie Freun­de tref­fen, Fuß­ball spie­len,… nach­zu­ge­hen? Schreibt uns, wir stel­len Eure Bei­trä­ge ein! „DS Coro­na Blog VII – Melis­sas Corona-„Ferien”“ weiterlesen

DS Corona Blog VI – Nele philosophiert über das Leben

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schu­le? Dann schreibt Euren Mit­schü­lern, die im Home­schoo­ling sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäu­de zu schlei­chen. Erlebt Ihr die gro­ße Pau­se auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hän­de waschen oder Mas­ke anzie­hen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhau­se hocken, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr hasst Coro­na, die­ses unsicht­ba­re Schwein (nach­zu­le­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch dar­an hin­dert, Euren Lieb­lings­be­schäf­ti­gun­gen wie Freun­de tref­fen, Fuß­ball spie­len,… nach­zu­ge­hen? Schreibt uns, wir stel­len Eure Bei­trä­ge ein! „DS Coro­na Blog VI – Nele phi­lo­so­phiert über das Leben“ weiterlesen

DS Corona Blog V – Lenas Corona-„Ferien”

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schu­le? Dann schreibt Euren Mit­schü­lern, die im Home­schoo­ling sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäu­de zu schlei­chen. Erlebt Ihr die gro­ße Pau­se auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hän­de waschen oder Mas­ke anzie­hen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhau­se hocken, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr hasst Coro­na, die­ses unsicht­ba­re Schwein (nach­zu­le­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch dar­an hin­dert, Euren Lieb­lings­be­schäf­ti­gun­gen wie Freun­de tref­fen, Fuß­ball spie­len,… nach­zu­ge­hen? Schreibt uns, wir stel­len Eure Bei­trä­ge ein!

Schwirzheimer Landidyll
Schwirz­hei­mer Landidyll

„DS Coro­na Blog V – Lenas Corona-„Ferien”“ weiterlesen

DS Corona Blog III – aus dem 9er DS-Kurs

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schu­le? Dann schreibt Euren Mit­schü­lern, die im Home­schoo­ling sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäu­de zu schlei­chen. Erlebt Ihr die gro­ße Pau­se auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hän­de waschen oder Mas­ke anzie­hen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhau­se hocken, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr hasst Coro­na, die­ses unsicht­ba­re Schwein (nach­zu­le­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch dar­an hin­dert, Euren Lieb­lings­be­schäf­ti­gun­gen wie Freun­de tref­fen, Fuß­ball spie­len,… nach­zu­ge­hen? Schreibt uns, wir stel­len Eure Bei­trä­ge ein! „DS Coro­na Blog III – aus dem 9er DS-Kurs“ weiterlesen

DS Corona Blog II – Jasmin backt

Churros
Chur­ros

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schu­le? Dann schreibt Euren Mit­schü­lern, die im Home­schoo­ling sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäu­de zu schlei­chen. Erlebt Ihr die gro­ße Pau­se auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hän­de waschen oder Mas­ke anzie­hen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhau­se hocken, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr hasst Coro­na, die­ses unsicht­ba­re Schwein (nach­zu­le­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch dar­an hin­dert, Euren Lieb­lings­be­schäf­ti­gun­gen wie Freun­de tref­fen, Fuß­ball spie­len,… nach­zu­ge­hen? Schreibt uns, wir stel­len Eure Bei­trä­ge ein! „DS Coro­na Blog II – Jas­min backt“ weiterlesen

DS Corona Blog I – Magdalena und Matthias @home

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schu­le? Dann schreibt Euren Mit­schü­lern, die im Home­schoo­ling sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäu­de zu schlei­chen. Erlebt Ihr die gro­ße Pau­se auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hän­de waschen oder Mas­ke anzie­hen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhau­se hocken, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr hasst Coro­na, die­ses unsicht­ba­re Schwein (nach­zu­le­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch dar­an hin­dert, Euren Lieb­lings­be­schäf­ti­gun­gen wie Freun­de tref­fen, Fuß­ball spie­len,… nach­zu­ge­hen? Schreibt uns, wir stel­len Eure Bei­trä­ge ein! „DS Coro­na Blog I – Mag­da­le­na und Mat­thi­as @home“ weiterlesen

IGEL-Rezept für gute Laune

Reiz­wör­ter Home­schoo­ling, Elearning

Es ist schon frus­trie­rend, stun­den­lang an die­sen „blö­den” Schul­auf­ga­ben zu hän­gen und die Fami­lie zu ertra­gen. Sind wir mal ehr­lich, jeder braucht mal eine Aus­zeit von der gelieb­ten Fami­lie. Und gera­de in Zei­ten ‎wie die­sen ist gute Lau­ne eines der wich­tigs­ten Medi­ka­men­te, um Schu­le und Fami­lie daheim aus­hal­ten zu kön­nen. Doch wie brin­gen wir die­se gute Lau­ne in unse­ren All­tag? Mit die­sem Bei­trag möch­te ich euch eini­ge Tipps geben, wie Ihr Euch gute Lau­ne „ein­fangt”.

https://pixabay.com/de/photos/lächeln-freude-glücklich-gute-laune-1391004/

„IGEL-Rezept für gute Lau­ne“ weiterlesen

Die Welt geriet aus den Fugen oder wehe, man nahm dem Leutschen sein Klopapier

Vor­ab: Unse­re Auf­ga­be lau­te­te „Schrei­be eine Reiz­wort­ge­schich­te mit fol­gen­den Reiz­wör­tern: Coro­na­kri­se, Elear­ning, Home­schoo­ling, Medi­en­kom­pe­tenz, Klo­pa­pier, 550er Mehl!”, Anmer­kung der Redaktion

Teil 1: Ein Gespenst mit Kro­ne ging herum

Es gab einst eine Zeit, da leb­ten die Men­schen nahe­zu ohne Sor­gen in einem fried­lie­ben­den Land namens Leutsch­dand. Natür­lich gab es auch Armut, Arbeits­lo­sig­keit, Krank­heit, auch Obdach­lo­sig­keit, aber dies ver­ga­ßen die ver­wöhn­ten Bewoh­ner sehr schnell, als im Jah­re 20 ein Gespenst mit Kro­ne her­um­geis­ter­te. Zunächst war es noch weit weg von dem schö­nen und moder­nen und fried­li­chen und rei­chen Leutsch­dand; die Mensch­lein gin­gen ihrer Arbeit nach, sie wuss­ten ihre Kin­der in Kitas und Schu­len gut ver­sorgt und umhegt; die Super­märk­te waren  gut bestückt und gefüllt mit allem, was des Leut­schen Herz begehr­te – es fehl­te eigent­lich an Nichts. „Die Welt geriet aus den Fugen oder wehe, man nahm dem Leut­schen sein Klo­pa­pier“ weiterlesen