Der Fliegenpilz ist Pilz des Jahres 2022

Die 4‑jährige J. präsen­tiert stolz ihren gigan­tis­chen Fund.

Nach Wikipedia „wird der Pilz des Jahres seit 1994 jährlich durch die Deutsche Gesellschaft für Mykolo­gie aus­gerufen, um auf die Gefährdung heimis­ch­er Pilze aufmerk­sam zu machen.

Die Auswahl des Pilzes des Jahres erfol­gt nach der Gefährdung der Art oder ihres Leben­sraumes durch den Men­schen. Meist wer­den sehr auf­fäl­lige Arten gewählt, damit auch für den mykol­o­gis­chen Laien die Wieder­erken­nung gewährleis­tet ist.“ „Der Fliegen­pilz ist Pilz des Jahres 2022“ weiterlesen