Buchtipp Nr. 6: „Mist, Oma ist ein Alien”, vorgestellt von Lukas Nahrings

Ich stel­le euch das Buch „Mist, Oma ist ein Ali­en” von Suzan­ne Main (Text) und Marek Bláha (Illus­tra­ti­on) vor. In die­sem Buch geht es dar­um, wie Mike in sei­nem Gar­ten mit dem Metall­de­tek­tor sei­nes Freun­des nach einem Schatz sucht, den fin­det er nicht, aber dafür einen Metall­klum­pen, der ein wenig so aus­sieht wie eine Pis­to­le. Mike rich­tet „die Pis­to­le‘‘ zum Spaß auf sei­ne Oma, die ver­wan­delt sich schlag­ar­tig in einen ech­sen­ar­ti­gen Ali­en. Weni­ge Minu­ten spä­ter scheint die Oma wie­der nor­mal zu sein, dies ist aber nur von außen so. Der Ali­en hat die Kon­trol­le über­nom­men. Von nun an müs­sen Mike und sein Freund Elvis die Oma aus­spio­nie­ren und die Welt vor einer Ali­en-Inva­si­on schützen.

https://www.arsedition.de/produkte/detail/produkt/mist-oma-ist-ein-alien-und-ich-bin-schuld-7633/

Ich emp­feh­le die­ses Buch für Kin­der von acht bis 14 Jah­ren, da es doch ziem­lich kind­lich geschrie­ben ist. Den­noch ist es an vie­len Stel­len inter­es­sant, span­nend und man lernt noch ein wenig dazu. Es hat mir Spaß gemacht, es zu lesen und ich emp­feh­le es mit gutem Gewis­sen weiter.

Wer das liest, natür­lich nicht dumm.

Auf die­ser Sei­te stel­len wir, die 8b, Euch ver­schie­de­ne Bücher vor, die wir gut fin­den und Euch emp­feh­len möch­ten. Da vie­le Leu­te nicht mehr lesen und nur noch auf You­tube und Insta­gram unter­wegs sind, wol­len wir Euch das Lesen wie­der näher­brin­gen. Wir hof­fen, Euch gefal­len unse­re Buch­tipps und Ihr lasst für jeden ein net­tes Feed­back da.

Die­ser Buch­tipp stammt von Lukas Nah­rings, 8b,
ein­ge­stellt von Lena Kam­mers, 8b

Eine Antwort auf „Buchtipp Nr. 6: „Mist, Oma ist ein Alien”, vorgestellt von Lukas Nahrings“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.