Eine Liebesgeschichte Teil 2

Hal­lo, liebe IGEL-Leser, hier kommt Teil 2 von Eine Liebesgeschichte. Viel Spaß dabei!

… Max griff nach der Vod­kaflache seines Brud­ers und wollte sie trinken wie Sprudel, er exte das 0,3‑Liter-Glas leer und es ging ihm direkt noch schlechter als vorher. Er kotzte den Boden voll, trotz­dem begann langsam die Wirkung des Alko­hols. Diese emp­fand er als so angenehm, dass er gle­ich noch ein Glas exte. Dieses Mal musste er nicht mehr brechen, die Flache war fast leer, also trank er sie ganz leer. Plöt­zlich ging es ihm sehr schlecht. Liegen ging nicht, auch im Sitzen war ihm schwindelig, also stand er auf und hielt sich schwank­end an einem der Essz­im­mer­stüh­le fest. 

https://pixabay.com/de/photos/wodka-ruska-alkohol-trunkenheit-1515544/
„Eine Liebesgeschichte Teil 2“ weiterlesen