Abschluss 2021 – Neue Wege gehen, Schritt für Schritt

Auch der Abschluss­jahr­gang 2021 war geprägt von Coro­na: Kei­ne Abschluss­fahrt, kein Got­tes­dienst und kei­ne gro­ße Abschluss­fei­er mit allen Absol­ven­ten. Alles, was bei den Abschluss­klas­sen vor 2020 zur fes­ten Tra­di­ti­on gehör­te, konn­te in die­sem Jahr in die­ser Form nicht statt­fin­den. Statt­des­sen wur­den auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie an der Kai­ser-Lothar-Real­schu­le plus Prüm drei Ver­ab­schie­dun­gen mit Zeug­nis­über­ga­be und Ehrun­gen organisiert.

„Save your Tears” von der KLR-Schulband

Fest­lich war es aber trotz­dem: Unter dem Mot­to „Neue Wege gehen – Schritt für Schritt“ stan­den in der schön deko­rier­ten Aula musi­ka­li­sche Bei­trä­ge („Save your Tears“ der KLR-Schul­band, „Das wünsch ich euch“ von Uschi Hell­rie­gel, „Sto­ry of my Life“ der 10b) und Abschieds­re­den auf dem Pro­gramm. Die Klas­sen­lei­tun­gen, die Schul­el­tern­spre­che­rin Michae­la Zech­ner und Gönül Genc (komm. Schul­lei­te­rin als didak­ti­sche Koor­di­na­to­rin) gaben den Absol­ven­ten im Namen der gan­zen Schul­ge­mein­schaft „Mut zu neu­en Zie­len“ sowie Gesund­heit, Glück und Zufrie­den­heit mit auf den Weg. „Durch schö­ne Erin­ne­run­gen – Wan­der­ta­ge, Papier­kü­gel­chen, Pau­sen – blei­ben wir immer ver­bun­den“, waren sich die Absol­ven­ten einig.

Die Absol­ven­ten 2021 der Kai­ser-Lothar-Real­schu­le plus Prüm:

Abschluss­klas­se 10a mit Frau Hellriegel
Abschluss­klas­se 10b mit Frau Laures
Abschluss­klas­se 9c mit Frau Breit

Die Abschluss­schü­ler im Einzelnen:

Klas­se 9c (Klas­sen­leh­re­rin Son­ja Breit): Gio­van­ni De Girar­di (Nims­hu­scheid), Emi­na Denaj (Prüm), Maxi­mi­li­an Fich­ter (Schlau­sen­bach), Chris­ti­an Preis (Watz­er­ath), Jus­tin Schlot­te­rer (Weins­heim), Hen­drik Schlun­ke (Stadt­kyll), Eli­as Scho­mer (Prüm), Albert Szymc­zak (Gon­den­brett)

Klas­se 10a (Klas­sen­leh­re­rin Uschi Hell­rie­gel): Sarah De Girar­di (Nims­hu­scheid), Ale­san­dru Dim­boi (Prüm), Kevin Engeln (Wal­lers­heim), Mar­cel Frank (Mast­horn), Ange­li­na Gar­bor (Wal­lers­heim), Falk Geb­ler (Kraut­scheid), Nina Giltz (Lich­ten­born), Lea Kemp­chen (Prons­feld), Jan Kribs (Arz­feld), Den­nis Kyll (Arz­feld), Sina Lei­sen (Wax­wei­ler), Mar­vin Lenz (Lüne­bach), Ash­ley Melüh (Prüm), Kim­ber­ly Nal­bach (Wawern), Dani­el Nie­bes (Reuth), Michel Preis (Watz­er­ath), Finn Roden­born (Eil­scheid), Rapha­el Rosch (Lich­ten­born), Katha­ri­na Sala­mo­va (Wax­wei­ler), Alex­an­der Schein (Arz­feld), Joana Schmitz (Schöne­cken), Lena Scholz (Schöne­cken), Che­yenne Sil­va Lopes (Auw bei Prüm), Dani­el Spoo (Wal­lers­heim), Kath­rin Urbach (Wal­lers­heim)

Klas­se 10b (Klas­sen­leh­rer Anne-Kat­rin Lau­res): Maxim Anti­pin (Prüm), Ajas Bati­l­o­vic (Prüm), Michel­le Belsch (Prüm), Robert Busch (Prüm), Leo­nie Fell (Wal­lers­heim), Seli­na Gil­len­ger­ten (Bur­bach), Meli­ke Hala­vurt (Prüm), Lau­ra Hen­ze (Prüm), Lena Kam­mers (Weins­feld), Anna Koh­nen (Olz­heim), Leon Lüders (Weins­feld), Maren Maye­res (Dalei­den), Lukas Nah­rings (Prüm), Jan Nos­büsch (Gon­dels­heim), Jus­tin Pet­ker (Prüm), Lia­ne Pet­ker (Prüm), Arthur Rem­pel (Daus­feld), Silas Rykal (Arz­feld), Marie The­len (Ober­hers­dorf), Sophia Urfels (Prüm), Jan van Arenthals (Feu­er­scheid), Nele-Sophie Vol­mer (Schwirz­heim), Lil­li Wid­mann (Schloß­heck)

Beson­de­re Ehrungen:

Als Klas­sen­bes­te wur­den Gio­van­ni De Girar­di (9c), Lena Scholz (10a) und Jan van Arenthals (10b) aus­ge­zeich­net. Lia­ne Pet­ker, Sophia Urfels, Meli­ke Hala­vurt und Lau­ra Hen­ze (alle 10b) setz­ten sich über vie­le Jah­re bei der AG „Kin­der hel­fen Kin­dern“ für benach­tei­lig­te Kin­der ein. Für beson­de­res Enga­ge­ment inner­halb der Klas­sen­ge­mein­schaft wur­de Nele-Sophie Vol­mer (10b) geehrt. Dani­el Nie­bes und Mar­vin Lenz (bei­de 10a) unter­stütz­ten zuver­läs­sig schu­li­sche Ver­an­stal­tun­gen in der AG „Ver­an­stal­tungs­tech­nik“.

Beson­de­res Enga­ge­ment in der AG „Kin­der hel­fen Kindern”

Text: San­dra Jacobs
Fotos: San­dra Jacobs, Iris Hilden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.