Abschluss 2021 – Neue Wege gehen, Schritt für Schritt

Auch der Abschluss­jahrgang 2021 war geprägt von Coro­na: Keine Abschlussfahrt, kein Gottes­di­enst und keine große Abschlussfeier mit allen Absol­ven­ten. Alles, was bei den Abschlussklassen vor 2020 zur fes­ten Tra­di­tion gehörte, kon­nte in diesem Jahr in dieser Form nicht stat­tfind­en. Stattdessen wur­den auf­grund der Coro­na-Pan­demie an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm drei Ver­ab­schiedun­gen mit Zeug­nisüber­gabe und Ehrun­gen organisiert.

„Save your Tears” von der KLR-Schulband

Fes­tlich war es aber trotz­dem: Unter dem Mot­to „Neue Wege gehen – Schritt für Schritt“ standen in der schön deko­ri­erten Aula musikalis­che Beiträge („Save your Tears“ der KLR-Schul­band, „Das wün­sch ich euch“ von Uschi Hell­riegel, „Sto­ry of my Life“ der 10b) und Abschied­sre­den auf dem Pro­gramm. Die Klassen­leitun­gen, die Schulel­tern­sprecherin Michaela Zech­n­er und Gönül Genc (komm. Schullei­t­erin als didak­tis­che Koor­di­na­torin) gaben den Absol­ven­ten im Namen der ganzen Schul­ge­mein­schaft „Mut zu neuen Zie­len“ sowie Gesund­heit, Glück und Zufrieden­heit mit auf den Weg. „Durch schöne Erin­nerun­gen – Wan­dertage, Papierkügelchen, Pausen – bleiben wir immer ver­bun­den“, waren sich die Absol­ven­ten einig.

Die Absol­ven­ten 2021 der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm:

Abschlussklasse 10a mit Frau Hellriegel
Abschlussklasse 10b mit Frau Laures
Abschlussklasse 9c mit Frau Breit

Die Abschlusss­chüler im Einzelnen:

Klasse 9c (Klassen­lehrerin Son­ja Bre­it): Gio­van­ni De Girar­di (Nimshuscheid), Emi­na Denaj (Prüm), Max­i­m­il­ian Fichter (Schlausen­bach), Chris­t­ian Preis (Watzerath), Justin Schlot­ter­er (Wein­sheim), Hen­drik Schlunke (Stadtkyll), Elias Schomer (Prüm), Albert Szym­czak (Gonden­brett)

Klasse 10a (Klassen­lehrerin Uschi Hell­riegel): Sarah De Girar­di (Nimshuscheid), Ale­san­dru Dim­boi (Prüm), Kevin Engeln (Waller­sheim), Mar­cel Frank (Mas­thorn), Angeli­na Gar­bor (Waller­sheim), Falk Gebler (Krautscheid), Nina Giltz (Licht­en­born), Lea Kem­pchen (Prons­feld), Jan Kribs (Arzfeld), Den­nis Kyll (Arzfeld), Sina Leisen (Waxweil­er), Mar­vin Lenz (Lünebach), Ash­ley Melüh (Prüm), Kim­ber­ly Nal­bach (Waw­ern), Daniel Niebes (Reuth), Michel Preis (Watzerath), Finn Roden­born (Eilscheid), Raphael Rosch (Licht­en­born), Katha­ri­na Salam­o­va (Waxweil­er), Alexan­der Schein (Arzfeld), Joana Schmitz (Schö­neck­en), Lena Scholz (Schö­neck­en), Cheyenne Sil­va Lopes (Auw bei Prüm), Daniel Spoo (Waller­sheim), Kathrin Urbach (Waller­sheim)

Klasse 10b (Klassen­lehrer Anne-Katrin Lau­res): Max­im Antipin (Prüm), Ajas Batilovic (Prüm), Michelle Belsch (Prüm), Robert Busch (Prüm), Leonie Fell (Waller­sheim), Seli­na Gillengerten (Bur­bach), Melike Halavurt (Prüm), Lau­ra Hen­ze (Prüm), Lena Kam­mers (Weins­feld), Anna Kohnen (Olzheim), Leon Lüders (Weins­feld), Maren May­eres (Dalei­den), Lukas Nahrings (Prüm), Jan Nos­büsch (Gondelsheim), Justin Petk­er (Prüm), Liane Petk­er (Prüm), Arthur Rem­pel (Daus­feld), Silas Rykal (Arzfeld), Marie The­len (Ober­hers­dorf), Sophia Urfels (Prüm), Jan van Aren­thals (Feuer­scheid), Nele-Sophie Volmer (Schwirzheim), Lil­li Wid­mann (Schloßheck)

Beson­dere Ehrungen:

Als Klassenbeste wur­den Gio­van­ni De Girar­di (9c), Lena Scholz (10a) und Jan van Aren­thals (10b) aus­geze­ich­net. Liane Petk­er, Sophia Urfels, Melike Halavurt und Lau­ra Hen­ze (alle 10b) set­zten sich über viele Jahre bei der AG „Kinder helfen Kindern“ für benachteiligte Kinder ein. Für beson­deres Engage­ment inner­halb der Klas­sen­ge­mein­schaft wurde Nele-Sophie Volmer (10b) geehrt. Daniel Niebes und Mar­vin Lenz (bei­de 10a) unter­stützten zuver­läs­sig schulis­che Ver­anstal­tun­gen in der AG „Ver­anstal­tung­stech­nik“.

Beson­deres Engage­ment in der AG „Kinder helfen Kindern”

Text: San­dra Jacobs
Fotos: San­dra Jacobs, Iris Hilden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.