Hockeyturnier der fünften und sechsten Klassen

6b, erster Platz Jungen
6b, erster Platz Jun­gen

Am Mon­tag, 03.02.2020, fand der erste Teil des alljährlichen Hock­ey­turniers unter der Leiung von Frau Lau­res und Frau Schnitz­ius statt.
In den ersten drei Stun­den spiel­ten die fün­ften Klassen und ihre Sieger des Tages kon­nten fest­gelegt wer­den. Ab der drit­ten Stunde waren dann die sech­sten Klassen an der Rei­he. Alle Sportler*innen waren super motiviert und alle gaben ihr Bestes, ange­feuert von ihren Mitschüler*innen im Pub­likum, die sich mit ihren Teams über jedes Tor freuten.

Am Mittwoch, 05.02.2020, ging es dann ins Halb­fi­nale, die Spiele um Platz drei und in die bei­den Final­spiele. In denen trat­en bei den Jun­gen die 6b gegen die 6c und bei den Mäd­chen die 6a gegen die 6b an. Aber am Ende kon­nte es nur zwei Gewin­nerteams geben und die sind bei­de Male die Mannschaften der Klasse 6b! Natür­lich waren wir, die 6c, ent­täuscht, es nicht ganz nach oben geschafft zu haben. Respekt auch an die Klassen 5a und 5b, die jew­eils einen drit­ten Preis erspie­len kon­nten! Am Ende zählt, dass wir viel Spaß an bei­den Tagen hat­ten und dass fair gespielt und gew­ertet wurde.

Text: Mil­la Wilkins, 6c
Fotos: Anne-Katrin Lau­res

6b, erster Platz Mädchen
6b, erster Platz Mäd­chen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.