privat… das bin ich: Melissa Belsch

 

Alter: 12 Jahre 🙂
Schule/Klasse: Kai­ser Lothar Real­schu­le plus Prüm, 7a
Hob­bys: Sport, schla­fen, Tanz
Lieb­lings­far­be: blau
Lieb­lings­es­sen: Piz­za, Pel­me­ni (Pel­me­ni: das bes­te rus­si­sche Essen)
by the way: mei­ne Eltern kom­men aus Russland

Haus­tie­re: Ich habe einen klei­nen Hund, der wie ich 12 Jah­re jung ist.

Wie ich zum IGEL kam?
Ich habe mit­be­kom­men, dass Frau Ste­cker den IGEL macht, da konn­te ich ein­fach nicht nein sagen.

Was Frau Ste­cker von mir hält:
„hei­ßer Feger, bes­ter Blick in DS (Pädo-Blick…), nervt manch­mal mit ihrer vor­lau­ten Klap­pe, ich freue mich  auf den Musik­un­ter­richt im zwei­ten Halb­jahr mit der gan­zen Klas­se 7a”

Fra­gen, die man, wie ich fin­de, Leh­rern mal stel­len sollte:
Wenn ich mei­ne Haus­auf­ga­ben ver­ges­sen habe, dann fra­ge ich Frau Krebs nach dem Sinn des Lebens.
„Herr Keith, wo gehen Sie so shoppen?”
„Frau San­der, war­um mögen Sie kei­nen Fußball?”
„Frau Pavlo­vic, wann haben Sie für sich die fas­zi­nie­ren­de Welt der Zah­len entdeckt?”

Bis bald, Eure Melis­sa Belsch, 7a

Eine Antwort auf „privat… das bin ich: Melissa Belsch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.