Jahrhunderthochwasser an Weihnachten 1993 in meiner Heimatstadt Koblenz

Anlässlich des Jahrestags der Flutkatas­tro­phe sind mir die ange­hängten Fotos vom soge­nan­nten Wei­h­nacht­shochwass­er 1993 aus mein­er Heimat­stadt Koblenz in die Hände gefallen.

Alle Fotos habe ich selb­st von der Lade­fläche eines Bun­deswehr-MAN 5‑Tonners (auf eini­gen Fotos zu sehen) aufgenom­men, der mit ein­er Höhe von fast 3 Metern prob­lem­los durch die über­fluteten Straßen mein­er Heimat­stadt fahren konnte.

Am 23.12.1993 lag der Rhein­pegel in Koblenz bei der Reko­rd­höhe von 9,49m. Zum Ver­gle­ich: Aktuell liegt der Rhein­pegel bei knapp unter einem Meter. Die Gesamtschä­den des Rhein­hochwassers 1993 wur­den laut Wikipedia auf 400–500 Mil­lio­nen Euro geschätzt. Im Ver­gle­ich zur Schaden­shöhe der Flutkatas­tro­phe im Ahrtal in Höhe von ca. 29 Mil­liar­den Euro eine ger­adezu über­schaubare Summe.

„Jahrhun­derthochwass­er an Wei­h­nacht­en 1993 in mein­er Heimat­stadt Koblenz“ weiterlesen