7a – ein klasse Nachmittag!

Heute, am 02.04.2019 fand bei uns in der Klasse 7a ein Filme-Pizza-Back-Nachmittag statt. Nach der sechsten Stunde haben wir die Tische zusammengeschoben und zusammen mit Frau Krebs auf unsere Pizzen gewartet. Als diese ankamen, geliefert von Elias‘ Vater, kam auch schon die hungrige Frau Sander dazu. Frau Sander hatten wir eingeladen, weil wir mit Frau Sander eine Art „Sekte“ gegründet haben und schon mit ihr Lebkuchen gebacken hatten.
Als wir alle die köstlichen Pizzen aus dem Diadem gegessen hatten, sind wir alle runter in die Lehrküche und haben eine Runde gebacken nach Frau Sanders Rezept.

Tabea, Cora und Leonie in Aktion

Nach einer kurzen Mehlschlacht haben wir alle (die meisten zumindest) abgewaschen. Und nach dem oder eher gesagt während des Abwasches eskalierte eine kleine Schaum-Schlacht.

Anschließend haben wir noch das Popcorn in die Mikrowelle aufgepoppt und dann ging es auch schon in den Bioraum. Dort haben wir den Film ,,Der geilste Tag“ geguckt. In dem Film geht es um zwei kranke Männer, die beschließen,sich einen letzten geilen Tag zu machen. Wie war der Film? Als wir fertig mit dem Film waren, haben wir schnell alles sauber gemacht und sind eine kleine Runde raus gegangen und schon war der Tag vorbei. Der Klassentag hat uns allen richtig Spaß gemacht, also hier nochmal einen Riesendank an Frau Krebs und Frau Sander, die ihn uns ermöglicht haben.

7a – ein klasse Nachmittag!

Melissa Belsch, 7a

Eine Antwort auf „7a – ein klasse Nachmittag!“

  1. Der Tag war echt ein Geiler tag a.k.a Der geilste Tag 😉 hat echt Spaß gemacht danke nochmals an Frau Sander, Frau Krebs und Elias´ Vater. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.