DS Corona Blog I – Magdalena und Matthias @home

Wie geht es Euch? Was macht Ihr so? Was macht Coro­na mit Euch? Seid Ihr in der Schule? Dann schreibt Euren Mitschülern, die im Home­school­ing sind, davon, wie es ist, wie die Zom­bies durch das Schul­ge­bäude zu schle­ichen. Erlebt Ihr die große Pause auch wie den Hof­gang in einem Gefäng­nis? Was kommt zuerst, Hände waschen oder Maske anziehen? Macht all das Sinn? Oder müsst Ihr zuhause hock­en, die Decke fällt Euch auf den Kopf und Ihr has­st Coro­na, dieses unsicht­bare Schwein (nachzule­sen im Coro­na-Rap der 7a), das Euch daran hin­dert, Euren Lieblings­beschäf­ti­gun­gen wie Fre­unde tre­f­fen, Fußball spie­len,… nachzuge­hen? Schreibt uns, wir stellen Eure Beiträge ein!Hal­lo, mein Name ist Mag­dale­na Spoo, 

ich bin in der Klasse 7b. Mir geht’s gut. Es wird nach ein­er Zeit sehr lang­weilig zuhause, weil man irgend­wann auch keine Lust mehr auf Schu­lauf­gaben hat. Bei dem guten Wet­ter chille ich draußen oder fahre mit ein­er Fre­undin Fahrrad. Ich finde, dass man sich auch jet­zt in der Coro­na-Zeit mal mit Fre­un­den tre­f­fen kann. Erlaubt ist es darf ja inzwis­chen immer­hin mit ein­er weit­eren Per­son.  

————————————-

1. Mir geht es gut.
2. Ich mache vor­mit­tags alleine Hausauf­gaben und nach dem Mit­tagessen bekomme ich ein biss­chen Hil­fe. Danach helfe ich meinem Vater und abends spiele ich ein biss­chen Playsta­tion mit meinen Fre­un­den übers Inter­net.
3. Ich möchte auch wieder in die Schule.
4. Nor­maler­weise macht Coro­na nichts mit mir, aber manch­mal ist mir schon  etwas lang­weilig. Die meiste Zeit bin ich aber zuhause.
5. Ich mache mir keine Sor­gen um die Zeug­nis­noten, weil ich zuhause gut gear­beit­et habe.

Schade fand ich es, dass ich meine Großel­tern so lange nicht gese­hen habe und wir in der Fam­i­lie keine Geburt­stage mit der ganzen Fam­i­lie feiern kon­nten.

Matthias Blum, Klasse 7a

Titel­bild: Mar­vin Pütz, 7a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.