European School Sports Day

Flashmob Siegerfoto
Flash­mob Siegerfo­to

Die Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm siegte beim Euro­pean School Sports Day 2019: Wir mobben nicht – wir flash­mobben, die Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm wurde als eine der sechs Gewin­ner­schulen aus­gewählt und nahm freudig ihren Preis ent­ge­gen: ein KIN-BALL-Set, welch­es viel­seit­ig im Sportun­ter­richt einge­set­zt wer­den kann. Über 80 Schü­lerin­nen und Schüler der Realschule plus nah­men am Euro­pean School Sports Day 2019 (ESSD) in Zusam­me­nar­beit mit dem Deutschen Sportlehrerbund teil. Unter der Leitung der Sportlehrerin­nen Coralie Schnitz­ius und Anne-Katrin Lau­res probten die begeis­terten Kinder und Jugendlichen in kleineren Grup­pen drei ver­schiedene Schrit­tfol­gen an einem Pro­jek­tvor­mit­tag ein. Das gemein­sam erre­ichte Ziel: ein Flash­mob zum Lied „Turn it up“, welch­es auf Video aufgeze­ich­net und beim Wet­tbe­werb ein­gere­icht wurde.
„Das Pro­jekt hat uns hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir sind stolz, zu den Gewin­nern zu gehören“, so die Schü­lerin­nen Lau­ra Hen­ze, Anna Kohnen und Liane Petk­er. Zufrieden­heit auch bei den bei­den Lehrerin­nen: „Der Ein­satz hat sich gelohnt, alle Teil­nehmer waren mit Ehrgeiz dabei. Inner­halb ein­er so kurzen Zeit einen nicht ganz ein­fachen, dreim­inüti­gen Tanz zu erler­nen, erfordert Durch­hal­tev­er­mö­gen, Konzen­tra­tion und ein über­aus großes Inter­esse. All das haben die Schü­lerin­nen und Schüler her­vor­ra­gend umge­set­zt und ver­di­ent gewon­nen.“

Text und Bild: San­dra Jacobs

Eine Antwort auf „European School Sports Day“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.