IGEL-Adventskalender erstes Türchen: das etwas andere Jahresende-IGELoskop Dezember 2019

IMG-20191130-WA0008[1]

Schütze (23.11. – 21.12.): Zum Schluss des Jahres wirst Du kämpferisch unterge­hen. Du wirst Dein Bestes geben, aber es reicht nur für fünf Euro als Wei­h­nachts­geschenk. Deine Klassenkam­er­aden wer­den Dich aber fre­undlich aufnehmen. Du wirst draußen einen Igel find­en, der Dein neues Hausti­er wird. Zum Jahreswech­sel bekommst Du einen Trank geschenkt. Wenn Du diesen trinkst, leb­st Du zehn Jahre länger. Also nutze diese Zeit, um anderen zu helfen. Her­zlichen Glück­wun­sch zum Geburt­stag, liebe IGEL-Redak­teure: Son­ja Ess­er und Peter Stritzke, 10b, Armin Lep­age, 8a und Björn Slabbeko­rn, 7c und Her­rn Wag­n­er!
Dein Glück­stag: 12.12.

Welche adventlichen Über­raschun­gen Dir Dein IGELoskop bringt, erfährst Du hier,
IGEL-Advents­bild von Julian Dim­boi, 5a, das Adventskalen­der- Logo oben zeich­nete Yaren Yüce, 5a

Stein­bock (22.12. – 20.01.): Deine diplo­ma­tis­chen Fähigkeit­en verbessern sich zum Ende des Jahres gewaltig. Du wirst auf dem Wei­h­nachts­markt die Frau/ den Mann Deines Lebens find­en… Also halte gut Auss­chau. Lei­der fängst Du dieses Jahr noch mit dem Rauchen an. Deine Eltern zof­fen sich und Du musst der Mit­füh­lende sein, der sie trösten muss. Her­zlichen Glück­wun­sch zum Geburt­stag, liebe IGEL-Redak­teure: Chris Bachels, 7b, Jascha Mel­chior, 8a und an Frau Jacobs, Frau Hilden und Frau Lau­res!
Deine Glück­stage: 08.12., 23.12.

Wasser­mann (21.01. – 19.02.): Du wirst im Wass­er unterge­hen, aber wenn Du viele Fre­unde hast, wer­den Sie Dich ret­ten. Du wirst eine neue Sportart ent­deck­en, die Du selb­st benen­nen darf­st. Doch sei gewarnt, es sollte keine zu risiko­hafte Sportart sein! In Math­e­matik wirst Du zum Ende des Jahres noch eine gute Note bekom­men.
Dein Glück­stag: 24.12.

Fis­che (20.02. – 20.03.): Du schlägst Dich durch den let­zten Monat durch. Dich erwartet eine schwierige Zeit, aber mit Unter­stützung schaffst Du es. Die Schule wird einiger­maßen in Ord­nung laufen, aber dort wird man Dich ärg­ern. Du wirst Dein Inter­esse für Geschichte ent­deck­en und sitzt in Dein­er Freizeit in Deinem Zim­mer und liest ein 8000seitiges Buch.
Deine Glück­stage: 03.12., 07.12., 16.12. und 28.12.

Wid­der (21.03. – 20.04.): Du ver­lierst das Bewusst­sein, da Du erfährst, dass Du Mutter/Vater wirst. Deine Eltern schmeißen Dich aus Dein­er Woh­nung raus. Du leb­st auf der Straße und musst ums Über­leben kämpfen. Soll­test Du Dich aber jeman­dem anver­trauen, wird der Monat nicht so schlimm, denn dann bekommst Du Hil­fe. Exk­lu­siv zu Wei­h­nacht­en bekommst Du einen Tadel von Deinem Schulleit­er Her­rn Schilling.
Deine Pech­tage: 01.12., 05.12.
Dein Glück­stag: 30.12.

Sti­er (21.04. – 20.05.): Du wirst sehr unfair behan­delt wer­den. Du wirst immer irgend­wie in Stre­it ver­wick­elt sein. Zum Wei­h­nachts­fest bekommst Du eine Kuh. Was Du mit der machst, ist Dir über­lassen. Aus Wut wegen der Kuh schmeißt Du Dein Handy gegen den Fernse­her und bei­des geht kaputt. Aber sieh es pos­i­tiv. Mit ein­er Kuh kann man viel machen 😉
Dein Glück­stag: 06.12.

Zwill­ing (21.05. – 21.06.): Du erfährst, dass Deine Mut­ter ein Mars­men­sch ist und bekommst daher zu Wei­h­nacht­en den Mars geschenkt. Ein ganz­er Plan­et für Dich. Du kannst dort machen, was Du willst, aber es gibt ein Prob­lem: Du kommst nicht zu Deinem Wei­h­nachts­geschenk, da Du kein Geld hast, um Dir eine Rakete zu kaufen. Du set­zt Dir fol­gen­des Ziel: Du sam­melst in den näch­sten 20 Jahren alles Geld, was Du bekommst und kauf­st Dir davon eine Rakete. 😉
Dein Glück­stag: 06.12., 24.12. und 31.12.

Krebs (22.06. – 22.07.): Du erleb­st einen ruhi­gen Monat. Es wird nichts beson­deres passieren, außer:
1. Du bekommst alles, was Du Dir gewün­scht hast;
2. Du darf­st Deinen ersten Böller anzün­den und
3. Du lernst einen Teil Dein­er Fam­i­lie ken­nen.
Deine Glück­stage: 11.12., 24.12. und 31.12.

Löwe (23.07. – 23.08.): Du lernst eine Fähigkeit Dein­er Wahl und nutzt diese weise. Du hil­f­st vie­len Leuten. Durch Deine Fähigkeit schläf­st Du cir­ca 15 Stun­den am Tag. Du besuchst viele Museen und bewun­der­st die Kun­st. Wei­h­nacht­en wird für Dich dieses Jahr so sein wie jedes Jahr.
Dein Glück­stag: 02.12.

Jungfrau (24.08. – 23.09.): Du erstellst Dein eigenes Com­put­er­spiel und zockst es den ganzen Monat durch. Du ver­passt das Wei­h­nachts­fest und auch Sil­vester. Deine Geschwis­ter wen­den sich von Dir ab, weil Du Dich nicht mehr wäscht, aber Deine Eltern unter­stützen Dich. Die Schule ver­nach­läs­sigst Du so sehr, dass Du zum Schul­jahre­sende ver­set­zungs­ge­fährdet bist.
Deine Glück­stage: 16.12., 23.12. und 28.12.

Waage (24.09. – 23.10.): Du soll­test auf­passen, dass Du etwas Effek­tives zus­tande bekommst, son­st hast Du ne Menge Ärg­er, Miss­es or Mis­ter! An Wei­h­nacht­en bekommst Du so viele Geschenke, dass Du kaum noch in Dein Zim­mer passt. Du isst diesen Monat so viele Plätzchen, dass Du 6,5 Kilo­gramm zunimmst, also mach viel Sport. Du wirst in der Vor­wei­h­nacht­szeit Dein erstes Gedicht ver­fassen. Mit viel Mühe schaffst Du es in der Schule, Deine guten Noten zu hal­ten.
Deine Glück­stage: 04.12., 13.12. und 21.12.

Sko­r­pi­on (24.10. – 22.11.): Im Monat Dezem­ber musst Du auf­passen, denn trotz Deines guten Panz­ers bist Du nicht sich­er vor vor­beifahren­den Autos. Pass auf, dass es Dich nicht erwis­cht.
Aber in der schö­nen Vor­wei­h­nacht­szeit bekommst Du jede Menge Vor­freude auf die toll­sten Wei­h­nachts­geschenke. Da wird einiges unterm Tan­nen­baum für Dich liegen. Schule läuft chill­ig wie von selb­st, also keep cool!
Glück­stage: eigentlich alle

Ich warne aus­drück­lich vor den dies­mal nicht so gün­sti­gen oder teils etwas schrä­gen Prog­nosen, aber unser Chef-Augur Julian Insel­berg­er, 10b, deutete so und nicht anders Eure Stern­bilder für den Dezem­ber. Zu Risiken und Neben­wirkun­gen nutzt bitte die Kom­men­tar­funk­tion!

Logo Adventskalen­der: Yaren Yüce, 5a

Eine Antwort auf „IGEL-Adventskalender erstes Türchen: das etwas andere Jahresende-IGELoskop Dezember 2019“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.