IGEL-Adventskalender zweites Türchen: Enricos Baumkuchentortentraum

Adventskalen­der-Logo: Manuel Franken, 10b

Diese Baumkuchen­torte ist ein absoluter Traum für mich. Sie macht zwar richtig viel Arbeit, schmeckt aber mega!!! Wenn du mich glück­lich machen willst, back mir eine!

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:GefullteBaumkuchentorte.JPG

Zutat­en

für 16 Stücke

  • 9 Eier (Größe M) 
  • 375But­ter oder Mar­garine 
  • 375Zuck­er 
  • 1 Päckchen  Vanillezuck­er 
  • 3–4 EL  Rum 
  • 150Speis­es­tärke 
  • 1 P.  Back­pul­ver 
  • 225Mehl 
  • 200Orangen­marme­lade 
  • 300Zart­bit­terku­vertüre 
  • 20Kokos­fett 
  • 50weiße Kuvertüre 
  • Schokosterne 
  • Back­pa­pi­er 

Zubere­itung

  1. Sechs Eier tren­nen. Fett schau­mig rühren. Nach und nach Zuck­er, Vanillezuck­er, 3 Eier, Eigelbe und Rum ein­rühren und schau­mig schla­gen. Stärke, Back­pul­ver und Mehl mis­chen, ess­löf­fel­weise ein­rühren. Eiweiß steif schla­gen und vor­sichtig unter­heben. Boden ein­er Spring­form (26 cm Ø) mit Back­pa­pi­er ausle­gen und ca. 2 EL Teig darauf ver­stre­ichen. Unter dem vorge­heizten Grill 1–2 Minuten goldgelb back­en. Dann wieder ca. 2 EL Teig darauf ver­stre­ichen und back­en. Auf diese Weise nach und nach den gesamten Teig ver­ar­beit­en. Kuchen auskühlen lassen, aus der Form lösen und auf ein Kuchen­git­ter set­zen. Marme­lade erhitzen, durch ein Sieb stre­ichen und die Torte damit bestre­ichen. 30 Minuten trock­nen lassen. Dun­kle Kuvertüre und Kokos­fett über einem war­men Wasser­bad schmelzen, etwas abkühlen lassen. Kuchen damit überziehen. Fest wer­den lassen. Weiße Kuvertüre eben­so schmelzen. Auf ein gekühltes Mar­mor­brett stre­ichen und im Kühlschrank fest wer­den lassen. Mit einem Spach­tel Röllchen absch­aben und die Torte damit verzieren. Evtl. mit Schoko­laden­ster­nen verzieren
  2. Wartezeit ca. 3 Stun­den
  3. Wenn Du keinen Back­ofen­grill hast, kannst du den Kuchen auf der höch­sten Back­ofen­schalt­stufe back­en. Die Backzeit beträgt pro Teigschicht 1–2 Minuten. Der Kuchen bekommt allerd­ings einen dun­klen Rand, der vor­sichtig abgeschnit­ten wer­den kann.

Gutes Gelin­gen und wie gesagt: bring mir gerne ein Stück vor­bei!
Enri­co Stell­mach­er, 6b

Eine Antwort auf „IGEL-Adventskalender zweites Türchen: Enricos Baumkuchentortentraum“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.