privat… das bin ich: Abdul Ashrafi

Hal­lo, ich bin Abdul und ich komme aus Syrien.
Ich besuche die Klasse 8b.
Meine Lieblingslehrerin ist Frau Komoßa.
In mein­er Klasse sind 21 Schü­lerin­nen und Schüler. Die Klasse ist sehr sym­pa­thisch.
Ich wohne in Prüm.
Mein Lieblingsessen ist Piz­za.
Meine Lieblings­farbe ist rot.
Ich bin in der IGEL-AG, weil ich Schüler in der Ganz­tagss­chule bin und vorher bei Frau Blum in der Hausauf­gaben­be­treu­ung und dann im Englisch-Förderun­ter­richt bin.

Alter: 16
Beruf­swun­sch: Musik­er
Hob­bys: Fußball
Größe: 1,75 Meter
Lieblingfäch­er: Sport und Musik
Lieblingstiere: Katze
Son­stiges: /

Was Frau Dressler (unsere DaZ-Lehrerin) von mir denkt: Abdul ist noch oft zer­streut. Er ist ein sehr lieber und ruhiger Mit­men­sch. Es bedarf der angestrengten Arbeit von vie­len Mit­men­schen und auch ihm selb­st, damit er Schritt für Schritt vorankommt.
Wie ich zum IGEL gekom­men bin: um bess­er Deutsch zu ler­nen

Text und Foto: Abdulka­rim Ashrafi, 8b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.