Projekttage 2020: Süße Versuchung – Gebäck mit Fondant

Dieses Projekt wurde von Frau Genc und einer netten Dame namens Frau Busch geleitet. Die Projektgruppe buk leckere Kuchen und stellte köstliche Vanille Cup Cakes her. Davon durften wir uns überzeugen!

Das Vanile Cup Cake Rezept – wir durften es abfotografieren!

In diesen Kuchen steckt wirklich mega viel Arbeit, weil es für den Biskuitboden ein Rezept gibt, für die sogenannte „Deutsche Buttercreme“, die fondanttauglich sein muss und außerdem noch ein Rezept für die „Milchmädchen Buttercreme“.

Oh, was muss Paulina ein glückliches Mädchen sein!

Dies war bis dahin der einzige Kuchen, der schon fertig war, wir waren also eindeutig zu früh in diesem Projekt und wären gerne später zum Probieren nochmal vorbeigekommen!


Die 13 Schüler*innen wählten das Projekt, weil sie gerne backen oder einfach mal das Verzieren mit Fondant ausprobieren wollten.

Der 1. Tag: Am ersten Tag wurden die Vorbereitungen erledigt, derTeig wurde zubereitet und gebacken, die Dekorationen aus Fondant wurden für die Kuchen angefertigt.

Der 2. Tag: An diesem Tag wurden die Kuchen richtig zugeschnitten, mit Beeren gefüllt und mit einer Buttercreme bestrichen und fertiggestellt.

der zweite Tag
der zweite Tag

Den Schülern gefiel es in ihrem Projekt sehr gut, sie würden dieses Projekt nochmal wählen.

written by Enrico Stellmacher, 7d, and Armin Lepage, 8a
Fotos: Armin Lepage, 8a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.