Projekttage 2020: Tischtennis

Die Tischtennis-Crew
Die Tis­chten­nis-Crew

Zwis­chen dem 09.01.2020 und dem 11.01.2020 fan­den an unser­er Schule Pro­jek­t­tage statt, unter anderem auch mit dem Pro­jekt Tis­chten­nis. Dieses Pro­jekt wurde von Mar­vin Lenz aus der Klasse 9a geleit­et mit Frau Hell­riegel als Auf­sichtsper­son. Hen­drik und ich aus dem Pro­jekt Schülerzeitung kon­nten herumge­hen und haben einige aus dem Pro­jekt gefragt, wie es ihnen gefällt und welche Ziele sie in dem Pro­jekt erre­ichen wollen.

An den drei Tagen übten die Schüler*innen aus den ver­schieden­sten Klassen einige Auf­schläge, Vor­hand, Rück­hand und lern­ten die Regeln und Zählweisen ken­nen. Einige kon­nten bere­its ganz pass­abel Tis­chten­nis spie­len und das Ziel war es, dies weit­er zu ver­fein­ern.

Wir befragten Lea, Mika, Robin, Camaron und Lukas, wie es ihnen gefällt und sie mein­ten alle, dass es ihnen sehr gut gefällt. So wie ich gese­hen habe, denke ich, dass es nicht nur den fünf gefall­en hat son­dern auch allen anderen.
Dass alle nach diesem Pro­jekt bess­er Tis­chten­nis spie­len kön­nen, war ein Ziel, das sich­er erre­icht wurde und das Wichtig­ste daneben war natür­lich auch, Spaß miteinan­der zu haben.

Text: Daniela Kessler 10b
Bild: San­dra Jacobs

5 Antworten auf „Projekttage 2020: Tischtennis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.