Wegbeam, wer sich dran erinnern kann, war nicht dabei – AK ’20 9c

Hal­lo, hier ist die Abschluss­sei­te der 9c! 

Wir, die 9c, wol­len kein Geis­ter-Coro­na-Jahr­gang sein, an den sich nie­mand erin­nern wird! Par­tys fei­ern, einen Schul­streich pla­nen, gemein­sam für die letz­ten Arbei­ten ler­nen und am Ende auf unse­rer Büh­ne das Zeug­nis ent­ge­gen­neh­men: Was bis­her zu den Tra­di­tio­nen aller Abschluss­jahr­gän­ge unse­rer Schu­le gehör­te, ist in die­sem unse­ren Abschluss­jahr durch die Pan­de­mie ver­bo­ten. Statt­des­sen ver­brin­gen wir unse­re letz­ten Schul­ta­ge wochen­wei­se abwech­selnd allei­ne daheim oder mit hal­ber Mann­schaft in der Schu­le mit vie­len Hygie­ne­si­cher­heits­maß­nah­men, was für vie­le eine gro­ße Belas­tung ist.

Fünf Jah­re lang haben wir mit eini­gen unse­rer Mitschüler*innen unse­re Schul­zeit ver­bracht, mit man­chen sogar dar­über hin­aus auch die Grund­schul­zeit. Gemein­sam haben wir uns von Fünft­kläss­lern zu Bei­na­he-Erwach­se­nen ent­wi­ckelt, die nun bald ganz unter­schied­li­che Lebens­zie­le ver­fol­gen. Mit mei­nen Mit­schü­lern habe ich vie­le Hochs und Tiefs wäh­rend der Schul­zeit durch­lebt. Selbst, wenn ich nicht mit allen super eng befreun­det war, ist der Gedan­ke ziem­lich trau­rig, dass sie nun alle plötz­lich aus mei­nem Leben ver­schwin­den. Wir haben viel­leicht kaum die Mög­lich­keit, uns zu verabschieden.

Und trotz­dem: Wir, die Klas­sen­ge­mein­schaft, möch­ten uns an die­ser Stel­le vor allem bei unse­rer Klas­sen­leh­re­rin Frau Chris­tia­ne Schleß­mann bedan­ken. Man­che von uns ken­nen sie schon seit der fünf­ten Klas­se und man­che haben sie dann in der sieb­ten Klas­se ken­nen­ge­lernt. Sie hat uns zuge­hört, uns gehol­fen und auch süße Geschen­ke gemacht. Dan­ke dass Sie uns wäh­rend unse­rer Schul­zeit bei­gestan­den haben!

Seli­na Gil­len­ger­ten, 9c

gestaltet von Christiane Schleßmann
gestal­tet von Chris­tia­ne Schleßmann

Tin­ka Ahmed

IMG-20200605-WA0045[1]

Lieb­lings­fach: Mathe
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: In Mer­ce­des S Cou­pé AMG 600 PS
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: mei­ne Schlaf­pro­ble­me
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: BBS Prüm
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Dein Ziel ist wich­ti­ger als die Geschwindigkeit.

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Bauch­tanz #Ipho­ne #Model #Lie­beS­ie #Total­Nett #Bauch­tanz #Mega­Au­ra #Hei­ßes­te­Schnit­te­An­KL­RE­ver #Tsiga­ne #Die­Ma­the­ma­ti­ker­in­Von­Den­Drei­en #Hei­ße­Schnit­te #Sis #Lieb­lings­mensch #Schwä­ge­rin #Mei­neSpar­kas­se

 Kris­ti­na Apke

IMG-20200605-WA0010[1]

Lieb­lings­fach: Kunst
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: in mei­nem Büro
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: Ich fand alle in der Klas­se sehr hübsch.
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Zur BBS und dann wei­ter
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Lachen scha­det nicht!

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Ani­me #Kris­sy­Du­Ver­rück­te­Gur­ke! #Nett­Und­Hört­DieGlei­che­Mu­sik­WieIch #Anemi #Kom­mIn­DiePöt­te­Mä­del #Komisch #Oran­ge #Eis­kalt #Traum­tän­ze­rin #Male­rin #Foto­gra­fin #Tag­Träu­me­rin #Zei­chen­nerd #Net­ter­Oran­ge­Kopf

Vir­gi­nia Boto­so­va

IMG-20200605-WA0009[1]

Spitz­na­me: Vir­gos, Gita­na
Lieb­lings­fach: Mathe, Deutsch, Bio
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: in einer schö­nen Woh­nung ver­hei­ra­tet mit zwei gesun­den Kin­dern und einem tol­len Job
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: Das ist nicht so, wie es aus­sieht, es ist alles gar nic ht so ein­fach.
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung, Arbei­ten, Geld ver­die­nen
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Arbei­te so sehr dar­an, Dich selbst zu ver­bes­sern, dass Du dabei alles und jeden ver­gisst, der Dir im Weg steht!

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Hat­MirIm­mer­Mei­ne­Haa­re­Ge­macht #Mit­schü­le­rin #GnTM2021 #Schöns­tes­Mo­del #Gei­le­Nu­del #Teu­fel­Mi­tEn­gels­ge­sicht #Fake­Guc­ci #Die­Er­st­e­Von­Den­Drei­en #Von­An­fang­An­Da­bei #Ori­gi­nal­Guc­ci #Fake­Guc­ci #Sie­Be­deu­te­tAl­les­Für­Mich

Sarah De Gira­di

IMG-20200527-WA0057[1]

Lieb­lings­fach: Mathe
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: Bei der Arbeit
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: /
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung zur Alten­pfle­ge­rin in Wax­wei­ler
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Haku­na matata

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Weird #LebeEs! #Araba­frau #Viel­StressA­b­er­Kor­rekte­Per­son #Mein­De­pp #Lau­nig #Vor­sicht­Bis­sig #Nett­Und­Ag­gres­siv #DieI­ro­nie­Ver­ste­he­rin #Manns­weib #Jäger­meis­ter #Ner­vi­ge­Zi­cke #Schat­zi♥ #Manch­mal­Nett­Manch­malGanz­Bö­se

Seli­na Gillengerten

IMG-20200605-WA0035[1]

Spitz­na­me: Selin­chen
Lieb­lings­fach: Dar­stel­len­des Spiel
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: bei mei­ner Arbeit
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: 
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Haku­na Matata

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Hyper­weird #Pfer­de­such­te­rin #Gib­tIm­me­rIhrEs­sen­Her # 👿 #Ehren­frau #Pfer­de­lieb­ha­be­rin #Engel #Hilfs­be­reit #Bes­terKum­pel #Pfer­de­steh­le­rin #Aus­Dir­Wird­Was! #Nest­ha­ken #Die­Jüngs­te #SieIstEi­neNet­te #Prak­ti­ku­mUnd­Stel­len­an­ge­botVom­Schmied #Streberin=100% 

Feli­ce Hoffmann

IMG-20200605-WA0008[1]

Lieb­lings­fach:
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren:
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te:
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss:
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum:

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#ZZZ(eine Inter­jek­ti­on schla­fen­der Wesen in der Comic­spra­che) #Knuf­fi­ger­Pan­da #Super­net­ter­K­erlA­berRedetWe­nig #Schla­fen #Kuschel­mons­ter #Wer­de­Wach „Schlaf­müt­ze #Relax­man #Defi­ni­tiv­Sü­ßes­ter­Jun­ge­Der­Klas­se #Schubs­Mich­Da­mi­tIch­Mei­nen­Zie­len­Na­he­kom­me #Ehren­mann #Ein­Küss­chen­Aufs­Nüss­chen #BesterHDL #KFF­Gang #ILoveY­ou!♥

Fati­ma Hosseini

IMG-20200608-WA0044[1]

Lieb­lings­fach: Mathe und Deutsch
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: mit dem Mann, den ich lie­be und mei­nen drei Kin­dern und einen dicken BMW und in einer gro­ßen Vil­la
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: mei­ne Faul­heit
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung als Kran­ken­pfle­ge­rin
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Alles was ich mag, ist teu­er, macht dick oder schreibt nicht zurück.

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Spick­kö­ni­gin #Welt­schlech­tes­te­Spi­cke­rin #Son­nen­blu­men­kern­Gön­ne­rin #Tän­ze­rin #Schöns­tes­Mäd­chen­Mit­Kopf­tuch #Gold­stück #MyE­ver­ything!♥ #Die­Von­Den­DreienAm­Wei­tes­ten­Her­kom­men­de #KommstDu­Aus­F­a­ti­ma­land? #Nix­Deutsch #Sis

Jus­tin Kla­sen

Lieb­lings­fach: Eng­lisch
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: am arbei­ten
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: 
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: BBS Prüm
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Spaß

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#lei­se #Dr.Seltsam #ZuRu­hi­gA­berGanz­Kor­rekt #WerIs­t­Jus­tin? #Dream­Cat­cher #DerIm­mer­Höf­li­che #Der­Neue #Still #Spoo­ky #Der­Der­Nichts­Sagt #Emo­Boy #Silence #Black #Vam­pire­Dia­ries #Hüb­sches­Jun­ge

Adri­an Klosowski

IMG-20200605-WA0006[1]

Lieb­lings­fach: Sport
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: in Polen
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te:
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung 
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: 

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#nix­deutsch #Stil­ler­Be­ob­ach­ter #Alles­Egal #ZuLei­se­Abe­rIch­Ma­gIhn #Stil­ler­Brü­ter #Was­Wird­Denn­Mal­Aus­Dir? #Ver­stehstDu­Mich? #Der­Stil­le­Po­le #Emi­Liebt­Die­sen­Po­len #ILoveY­ou! #Der­Quo­ten­Po­le #Sweet­But­Quiet #Süß

Edon Krasniqi

Lieb­lings­fach: Sport
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: kei­ne Ahnung
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: nichts
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: BBS Prüm
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: /

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Fla­schen­ex­pe­ri­ment #Klas­sen­clown #KomischA­ber­Ir­gend­wie­Auch­Ganz­Kor­rekt #Koso­vo #MannMitZwei­Ge­sich­tern #Teu­fel­chenMitZwei­Ge­sich­tern #Alba­na #Alb­an­Boy #WoIst­Mein­Traum­Von­Der­Mitt­le­ren­Rei­fe­Ge­blie­ben? #Two­Faces

Phil­ipp Müller

IMG-20200529-WA0008

Spitz­na­me: Phil­jusch­ka
Lieb­lings­fach: Deutsch (dan­ke, Herr Nova­ki!)
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: im AMG
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: Edon und ich fin­den Herrn Weis“, Herrn Nova­kis und Frau Krebs Redens­art hin und wie­der zu lus­tig.
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung als Dach­de­cker bei Andre­as Hens in Rom­mers­heim
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Ver­traue nie­mand! Du hast schon Dei­nem Vater vertraut.

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Kek #Kleins­ter­Rus­se­Der­Welt #Nerv­tIs­tA­b­er­Kor­rekt #Flum­mi #Wer­d­Mal­Wach #DuBist­Nicht­Ca­pi #Immern­Biss­chen­Laut #Capi­tal­Sohn #Klas­sen­clown #Favo­rit­Boy #Schwein #Papa­Kauf­tAl­les #Rich­ti­ges­Mo­del #Lie­beIhn #ManchmalVerpeiltAber(Fast)ImmerFreundlich #Ner­vi­ger­Klas­sen­Clown

Daria-Lil­ly Reichard

IMG-20200527-WA0011[1]

Spitz­na­me: Lilo
Lieb­lings­fach: Sport
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: kei­ne Ahnung
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: /
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: wei­ter zur Schu­le gehen
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: If one day the speed kills me, don’t cry becau­se I was smiling!

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Pin­ky #Mitchel&Lilo #LiebeDieHässliche<3 #EyPu­pee­Zeig­MalK****** #Lili&Mitchel #Schul­bitch #Bleib­Bei­Dei­nen­Zie­len! #Ins­ta­Li­ve­Vi­deos­Bei­N­ova­ki #Alko­hol­Ge­sprä­che #Süße #Blon­die #Lie­beS­ie

And­rei-Alex­an­dru Rinja

IMG-20200608-WA0004[1]

Lieb­lings­fach: Mathe
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: Fami­lie und guter Job
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: 
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: BBS
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: /

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Ich­Will­Nicht! #Stilles­Was­ser #Gib­tIm­merEs­sen #Such­ti #Guter­Ru­mä­ne #Guter­Ma­the­ma­ti­ker #Peace­Man! #Ich­Lie­beIhn! #Der­Stil­le­Brü­ter #Hal­die­Klap­pa #Malen #„No!” #Bes­ter­Mann #Immer­Lus­tig!

 

Michel­le Schillings

IMG-20200608-WA0002[1]

Spitz­na­me: Tyson Mit­chel
Lieb­lings­fach: Sport, Musik
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: in einem guten Job (Alten­pfle­ge) mit Part­ner
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: /
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Ich mache wei­ter mit Schu­le, BVJ an der BBS Prüm
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Ver­trau nicht blind!

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Maul­wurf #Bes­ter­Sauf­kum­pan #Gei­les­Nu­tel­laTört­chen #Mei­neOne­An­dOn­ly #VonIh­ren­Lau­nen­Lebt­Die­Schu­le #Gib­Nicht­SoSchnell­Auf! #Gei­le­Sau #Schla­fen #Näch­te­lang­Durch­T­e­le­fo­nie­ren #Brok­ko­li­Keks #Nett

Niklas Schmitz

IMG-20200529-WA0009

Spitz­na­me: Niki
Lieb­lings­fach: Mathe
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: als haupt­be­ruf­li­cher Fah­rer bei einem Lohn­un­ter­neh­men
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: /
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung zum Stra­ßen­bau­er bei Fir­ma Schil­ling in Fisch­bach
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: ein Jahr in Kana­da auf den größ­ten Fel­dern der Welt arbei­ten, nach der Aus­bil­dung Aus­bil­dung zum Baugeräteführer

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Bau­er #Tre­cker­Fah­ren #Bau­er #SaufkumpanForLife<3 #Bau­er­Sucht­Frau  #Viel­Zu­Gut­Für­Die­Welt #Wie­Kriegt­Man­Dich­ZumAus­ras­ten? #Bull­dog­Fah­rer #Stil­le­Was­ser­Sind­Tief #Gei­le­Schrift #Ruhi­ger­Ver­tre­ter

Emi­ly Schüring 

IMG-20200529-WA0004

Spitz­na­me: Zie­gen­mel­ker, Emo­li
Lieb­lings­fach: Kunst
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: arbei­tend und evtl. ver­hei­ra­tet
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: Ich has­se Mob­bing!
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Ich wie­der­ho­le und mache dann den Real­schul­ab­schluss.
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Ich lie­be Euch alle, auch wenn Ihr nervt!

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Des­in­fek­ti­ons­mit­tel­such­tie #Emo­ly #Die­Häss­lichDa­Die­Ge­hört­Mir #HiIt’sMe #Ich­Lie­beSchü­ring #Hat­Was­Drauf­Ver­peil­tEs­A­ber #End­lich­Ha­beIch­Wa­wern­Ken­nen­ge­lernt #Augen­braue #Zimt­zi­cke #Zimt­schne­cke #Gei­er­tIm­merEss­sen #Teil­Zeit­Les­be #Schul­ter­ZumAus­wei­nen #HDL #Ehren­frau #Lie­beS­ie♥ #Süßes­te #Ehren­frau #Lie­beS­ie

Mela­nie Thielen

IMG-20200609-WA0031[1]

 

Lieb­lings­fach: /
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: /
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: /
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: /
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: /

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#REWE­Park­platz #Coo­le­So­cke #Hot­te­Ka­rot­te #Gei­er­tEs­sen #Lie­beS­ie #Haa­re #WerIst­Me­la­nie #Kommt­Fast­Nie #Kann­Al­les #Moti­va­ti­on­Nicht­Vor­han­den #Hüb­sche­s­Ta­too #ImmerSchon20 #Ehren­frau #Haa­re #Ehren­frau

Gun­árs Jánis Véve­ris

IMG-20200608-WA0003[1]

Lieb­lings­fach: Mathe und Sport und Phy­sik
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: mit eige­nem Hotel und viel­leicht Fami­lie
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: Ich has­se es, wenn Ihr mich über mich lus­tig macht.
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: Aus­bil­dung zum Hotel­fach­mann im Sport­ho­tel & Resort Gra­fen­wald Daun
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: mein eige­nes Hotel!!!

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Gun­ni­Ist­Bes­te! #Kopf­nus­si #Kip­pen­gei­er #MagIhn #Kämp­fer #Leh­rer­schlei­mer #Lett­land #Kopf­su­si #Ner­vi­ge­Zie­ge #Geil­Auf­Kip­pen #Aner­ken­nungs­schlei­mer #mul­ti­kul­ti #Goog­le­Über­set­zer #Des­pa­ci­to Ner­vi­gA­ber­Nett #Reg­ge­ton #Lati­naFan 

Alex­an­der Wall

Lieb­lings­fach: /
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: /
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: /
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: /
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: /

Das sagen mei­ne Mitschüler*innen über mich:
#Kiwi­kopf #Fleck­ser #Lie­beS­ei­nen­Hu­mor! #Rus­si­scher­Trin­ker #Wan­na­Be­Rap­per #Gold­kett­chen #Der­Gro­ße­Dün­ne­Mit­Der­Bril­le #Kip­pen­Gei­er #Rus­sen­ho­cke #Umge­zo­gen­Zu­Me­laaaa­ni #Caill­ou #Best­Boy #braa #Favo­rit­Boy #Lus­tigs­ter #Bes­ter­Mann

Frau Schleß­mann

20200602_093631[1]

Lieb­lings­fach: Mathe
Wo sehe ich mich in zehn Jah­ren: inmit­ten mei­ner Enkel­schar
Was ich schon immer mal los­wer­den woll­te: Fau­le Schü­ler ner­ven!
Wie geht es für mich wei­ter nach dem Abschluss: /
Mein Lebensmotto/Lieblingsspruch/Zukunftstraum: Träu­me nicht dein Leben, son­dern lebe dei­nen Traum.

Das sagen mei­ne Schüler*innen über mich:
#Schles­siii! #Schles­siiii #Irgend­wie­Mei­ne­Lieb­lings­leh­re­rin­Weil­Nett #Meist­Kor­rekt #Bes­teFrau­Auf­Der­Welt! #Fäääälääääp #Ich­Kann­Nicht­In­Wor­te­Fas­sen­Wie­Lieb­Si­eIst #Seit­Fünf­Jah­ren­An­Mei­ner­Sei­te #Dan­ke­FürAl­les!!! #Augen­Ver­dreh­tWenn­Ge­nervt #Mei­ne­Gu­te #Aaaaaal­bart!!! 😡 #Beste­Chan­cen­Ge­be­rin #Ich­Kann­Nich­tIn WorteFasseWieTollSieIst

7 Antworten auf „Wegbeam, wer sich dran erinnern kann, war nicht dabei – AK ’20 9c“

  1. Die Mit­glie­der die­ser Grup­pe sind jeweils anders. Alle erhal­ten die glei­chen Bil­dungs­chan­cen. Lern­grup­pe ist bunt. 9 Unter­schied­li­che Aus­gangs­spra­chen, ganz ver­schie­de­ne Erfah­run­gen, Mei­nun­gen, Kulturen.
    _ Wie wirkt die Viel­falt auf das Klas­sen­kli­ma aus?
    Eine sehr stark gemisch­te Grup­pe stellt die Lehr­per­son vor schwe­ren Auf­ga­ben, ist aber auch gro­ße Berei­che­rung für den Unter­richt. Die­ser Reich­tum an Unter­schied­lich­kei­ten sorgt für den leben­di­gen Unterricht.
    Nun wer­den Gunars, Tin­ka, Fati­ma, Vigi­nia, Andrej selbst­stän­dig ins Leben hin­aus­tre­ten. Inner­lich sind sie noch zurück­ge­hal­ten durch schmerz­li­che Heim­weh­ge­füh­le nach der Wär­me des elter­li­chen Hauses.

  2. Lie­be 9c,
    Herz­li­chen Glück­wunsch zum Abschluss.
    Ich freue mich mit euch, dass es nun für euch auf eine wei­te­re, span­nen­de und ereig­nis­rei­che Zeit zugeht.
    Ich wün­sche euch für die kom­men­de Zeit alles Gute, Zufrie­den­heit, Glück und vor allem Gesundheit.
    Es war immer span­nend und auf­re­gend mit euch.
    Lie­be Grüße
    Jen­ni­fer Mulbach

  3. Ihr tut mir alle leid in die­sem Jahr Abschluss zu haben. Aber ich hof­fe dass ihr euren Abschluss trotz­dem mit der Fami­lie fei­ern könnt. Ist ein mega coo­ler Bei­trag. Euch noch einen schö­nen Lebensweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.