AK’18 10a: DIE HELDEN VON JETZT

Wir, die Klas­se 10a, wol­len euch hier­mit einen Ein­blick in unse­ren Klas­se­n­all­tag geben. Doch zuvor möch­ten wir uns für die sechs wun­der­vol­len Jah­re Schu­le an der KLR+ (für man­che von uns, die spä­ter dazu­ge­sto­ßen sind, ein paar weni­ger, für einen Kan­di­dat auch ein Jähr­chen mehr ;-)) bedan­ken. Es hört sich komisch an, dies von einer gan­zen Klas­se zu hören, aber wir fin­den, dass sowohl die Leh­re­rin­nen als auch die Leh­rer gute Arbeit geleis­tet haben! Wir gehen hier mit gemisch­ten Gefüh­len raus, mit Freu­de, end­lich „hin­aus ins Leben” zu gehen aber auch mit Angst vor dem Unge­wis­sen, was kommt.
Ein gro­ßes Lob geht an unse­re Klas­sen­leh­re­rin Frau Bri­git­te Pavlovic ❤.
Sie war stets für uns da und hat uns immer zuge­hört. In Mathe hat sie immer einen küh­len Kopf bewahrt, dafür gilt ihr unse­re beson­de­re Hochachtung.


10 Jah­re Stress nach dem sel­ben Kon­zept – AK’18 die Hel­den von jetzt
Unser selbst aus­ge­dach­tes Mot­to, um das wir kämp­fen muss­ten. Jetzt aber lernt Ihr uns kennen:

 

Name: Lena Alff
Spitz­na­me: Len­chen
Lebens­mot­to:We don’t have the time to be sorry.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Road­t­rip quer durch Europa
REALITÄT: Im Kran­ken­haus als Kran­ken­schwes­ter oder Stationsleiterin
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: hilfs­be­reit und mei­ne bes­te Freundin/ nett/ freundlich/ bist immer für einen da #Frühlingsrolle/ gute Ketch­u­pfla­sche gebildet/ organisiert/ Intelligent/ IGEL-Cheffe/ bist voll die gute Freun­din & übelst hübsch/ behindert/ #Diva #immer hung­rig #zu laut #ner­vig aber nett #BesteAggressiveFreundin/ hat immer einen Kin­der­gar­ten um sich rum/ coo­le Flasche/ #Kindergartenfreunde❤/ man kann sich immer auf dich verlassen

 

Name: Marc Antony
Spitz­na­me: Äntony
Lebens­mot­to:
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: eige­ne Woh­nung, gei­les Auto
REALITÄT: Aus­bil­dung bei TESLA zum Mechatroniker
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: #Spaß­vo­gel #lässt sich alles aus der Nase zie­hen #Zocker #immer für einen Witz zu haben #nicer Kol­le­ge #pro­vo­ziert durch Lang­sam­keit #Sauf­kum­pan #bist ne gei­le Sau #Behin­ni # komi­scher Kerl #Klas­sen­clown #Tech­nik­freak (Herr Keiths bes­ter Freund) #Häääää­Waaaa­aas? #Cha­ot #Maka­marc #behin­niA­ber­Geil

 

Name: Nata­scha Bach
Spitz­na­me: Satan
Lebens­mot­to: PUNKS ARE not DEAD!
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: 30 Häu­ser, jedes in einem ande­ren Land und ein Leben zusam­men mit mei­nen Lieb­lings Ani­me Charaktern
REALITÄT: Fach­ab­itur in Fremd­spra­chen und Wirt­schaft an der BBS für Wirt­schaft in Trier, dann Aus­bil­dung zur Industriekauffrau
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den:
nett/hat nen Schaden/verrücktes klei­nes Kind:)/ klei­ner Klugscheißer:D/  #Leseratte/ #DS-Kol­le­gin Bad Girls #Laber­ta­sche #Ani­me­such­tiii

 

Name: Leon Batz­dor­fer
Spitz­na­me: Löon
Lebens­mot­to: Wer nicht fällt, fährt nicht am Limit.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: selbst­stän­dig im Rohr­lei­tungs­bau und Immobilienbereich 
REALITÄT: Aus­bil­dung zum Land- und Bau­ma­schi­nen-Mecha­tro­ni­ker bei Praum
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: man kann gut Schei­ße machen mit dir/ bescheu­ert auf eine gute Art /bester Lööon/ guter Kum­pel und Motortüftler/ manch­mal eine klei­ne Zicke/ tier­freund­lich #Sauf­freun­de, gibst mir immer Spru­del aus und bringst mich zum Auto #klei­n­er­Le­on

 


Name: Noah Blasen
Spitzname:——
Lebens­mot­to: Not­hing runs like a Deere
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: nicht als Mathelehrer
REALITÄT: Land­ma­schi­nen­me­cha­tro­ni­ker bei Fir­ma Alff
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: du bist echt ein chil­li­ger und net­ter Brudiii/ hast immer einen guten Spruch parat/ immer gut gelaunt/ immer fürn Spaß zu haben/ einer der wirk­lich net­ten Jungs in der Klasse/ DS-Kol­le­ge: Romeo&Julia: bes­te Per­for­mance ever!/ bist mega sozi­al, gibst mir immer einen aus beim Fei­ern und erzählst jede Musik­stun­de einen tol­len Witz/ bist sympathisch/ legst dich ger­ne mit Frau Pavlo­vic an #DS-Kol­le­ge #Sauf­kum­pa­ne # lus­tig #Gamer

 


Name: Jas­min Brauneck
Spitzname:Jäsmän
Lebens­mot­to: Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter
Wo sehe ich mich in 10 Jahren?:
REALITÄT: Aus­bil­dung als Dro­gis­tin bei DM
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: #behin­dert auf eine gute Art #sehr hüb­sche Per­son #nett #intel­li­gent #lus­tig #freund­lich #Best Bitch #orga­ni­siert #DS-Kol­le­gin #hat den geils­ten Radier­gum­mi #sehr aktiv in DS #kann sich durch­set­zen # Mc’s Freun­din #cool drauf #höf­lich #kann immer etwas ent­geg­nen ##Ober­zi­cke

 


Name: Marie Diede­rich
Spitzname:——
Lebens­mot­to: Sport ist Mord!!!
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: lebend, mit funk­tio­nie­ren­den Experimenten
REALITÄT: Aus­bil­dung als Che­mie­la­bo­ran­tin in Pelm beim AWA-Ins­tiut
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: du bist eine gute und sehr hilfs­be­rei­te Freundin/ zeigt viel im Unter­richt auf/ auf dich kann man sich verlassen/ gibt immer Haus­auf­ga­ben und sagt, was man auf hat/ du bist die bes­te Freun­din, die man sich wün­schen kann/ Du bist hübsch, nett und ich lie­be dich!/ DS-Kol­le­gin/ Es gibt vie­le Wor­te, mit denen man dich beschrei­ben kann, aber die wich­tigs­ten davon sind ziel­stre­big, ehr­gei­zig und fleißig.

 


Name: Vere­na Diederich
Spitz­na­me: Verna
Lebens­mot­to: hab ich nicht
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: im Sitz­kreis mit alten Omis und Opis im Altenheim
REALITÄT: Aus­bil­dung zur Alten­pfle­ge­rin im Haus Nim­s­tal in Schönecken
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: freundlich/ Freun­din vom Rotschopf/ bes­te Kleincousine/ Englischprofi/ Meerschweinchenliebhaberin/ so blass wie ein Vampir/ Gegen­teil von Alina/ Tanzt manch­mal wäh­rend Volleyball/ du bringst den Bel­gi­er an sein Limit #hübsch #DS-Kol­le­gin #ver­rückt #immer­freund­lich

 


Name: Ali­na Engeln
Spitz­na­me: OMA
Lebens­mot­to: When not­hing goes right go to sleep
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?:  in mei­ner Vil­la am Meer am Chillen
REALITÄT: Aus­bil­dung im Kran­ken­haus Prüm, als Kran­ken­schwes­ter, Sta­ti­ons­lei­te­rin oder OP-Schwester
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: Lieblings-Oma❤/ hübsch und zwie­ge­spal­ten eh und je/ IGEL-Cheffe/ bes­te Fort­ni­te Gamerin!/ immer freundlich/ F. oder S.?/ Mei­ne klei­ne Omaaa, die ich über alles lieb habe❤  #Game­such­ti #Sauf­part­ner # Gränny❤

 


Name: Marie Fied­ler
Spitzname:
Lebensmotto:
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: im eige­nen Haus mit Familie
REALITÄT: Erzie­he­rin, daher zunächst BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: immer freundlich/ Bes­te❤ man kann mit dir über alles reden/ gute Saufkollegin/ net­te und hüb­sche Per­son, mit der kann man immer im Unter­richt lachen, Schei­ße bau­en und Spaß haben #bistwitzig/ ken­nen uns seit der Krab­bel­grup­pe und star­ten jetzt in der Fit­ness durch #fit­ness­goals #pro­vo­kant

 


Name: Ali­na Flesch
Spitz­na­me: Ally
Lebens­mot­to: An alle Ver­rä­ter, Kar­ma kommt später!
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: In den Flit­ter­wo­chen auf den Malediven
REALITÄT: Abitur an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: hast voll den geils­ten Style/ hast einen wun­der­schö­nen Körper/ gute Zeichnerin/ gibst immer HA/ ken­nen uns seit der Grund­schu­le, hab dich immer abge­holt you know? #behin­der­ste­B­lon­de #gei­ler Arsch #lache­nis­besch­te❤

 


Name: Jen­ni­fer Frank
Spitz­na­me: Jenny
Lebens­mot­to: If you can dream it you can do it.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: glück­lich im Job
REALITÄT: noch kei­ne Ausbildungstelle
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: mega nett und hübsch/ magst 187 und Kon­tra K/ kann lus­tig sein/ Jen­ny ist halt Jenny!/ gibt immer HA/ ruhig/ lie­bes Mädel/ eine Freun­din, die immer ein offe­nes Ohr für einen hat und immer für einen da ist❤ #Pfer­de­such­ti #Piz­za # FoodisLife

 


Name: Lisa Hess
Spitz­na­me: Liz
Lebens­mot­to: Kat­zen sind toll.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Mit mei­nem Freund irgend­wo in einer schö­nen klei­nen Woh­nung mit min­des­tens einem Hund.
REALITÄT: Abitur an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: kann rich­tig nice zeichnen/  ver­rück­te klei­ne Katze/ bist eine mega gute Freundin/ kann mit dir über alles reden (diskutieren)/ bist immer für einen da, wenn man jeman­den zum Reden braucht/ schreck­haf­te Person/ #Ani­me­such­ti #DS-Kol­le­gin #Flau­schi #Ver­peil­te

 


Name: Asal Jaf­arzade­gan
Spitzname:
Lebensmotto:
Wo sehe ich mich in 10 Jahren?:
REALITÄT: BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: ist ne gei­le Sau und immer da für einen/ ist immer gut drauf/ das hyper­ak­ti­vis­te und krea­tivs­te Mäd­chen, das ich jemals ken­nen­ge­lernt habe/ ver­brei­tet immer gute Laune/ ver­rückt und krank/ gestört aber geil!!❤/ voll hübsch/ mega Freun­din, mit dir kann man nur Spaß haben, bist immer für einen da, hast den geils­ten Cha­rak­ter ever. Bleib so, wie du bist #L.A.,wirkommen #2020 #187er #Belie­ber

 


Name: Mar­vin Jansen
Spitz­na­me: Marvin
Lebens­mot­to: immer schön ruhig bleiben
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Meis­ter in mei­nem Beruf
REALITÄT: Zer­spa­nungs­me­cha­ni­ker bei Spe­zi­al-Tech­nik Lich­ter GmbH in Weinsheim
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: du bist chillig/ mein gro­ßer Kevin/ Intel­li­gen­ter roter Teufel/ fährt in mei­nem Bus mit/ Griesgram/ du bist der größ­te Jun­ge aus der Klas­se und passt dich oft­mals Lee‘s Haa­ren an #groß #Kevin #bes­terFah­rer

 


Name: Jouli­ne Lamenta
Spitz­na­me : Jöjö
Lebens­mot­to : Schwarz ist bunt genug
Da sehe ich mich in 10 Jah­ren : Im Lehramt
Rea­li­tät : Abitur BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­se : #sehr orga­ni­siert und hilfs­be­reit #nett #freund­lich #schlau  cool #bist ne gute Freun­din, bist immer für einen da #bist mei­ne bes­te Freun­din, mit dir kann man immer Spaß haben #ver­peil­tes Etwas #joa ganz in Ord­nung <3 #sehr enga­giert #auf jeden Fall cool drauf #Zicke #küm­mert sich um alles

 


Name: Michel­le Meinz
Spitz­na­me: Chelli
Lebens­mot­to: Lebe nicht dein Leben, son­dern dei­nen Traum.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: gesund und glück­lich in einem schö­nen Beruf
REALITÄT: Abi an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: man kann sich immer auf dich ver­las­sen, auch wenn du gera­de die Kri­se bekommst/ immer ganz lieb und gechillt/ lieb, nett, hilfs­be­reit, schlau & süß❤/ immer gut im Unterricht/ engagiert/ #habich­doch­ge­sagt #Klas­sen­bes­te #Vege­ta­rie­rin

 


Name: Clau­dia Reichert
Spitz­na­me: Claudy
Lebens­mot­to: chil­len, sau­fen, fei­ern. No pain no gain.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: hof­fent­lich am Strand
REALITÄT: Abi an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: kann gut schminken/ Eng­lisch Queen/ isst oft im Unterricht/ Best Guurl, zu hübsch für alle!/ tol­le Haare/ mag dei­nen Style & bist voll hübsch/ tol­le Figur/ kor­rek­tes Gesicht #Model #Kin­der­gar­ten­freun­de❤ #Sty­le­queen

 


Name: Anja Rie­der
Spitz­na­me: Änja
Lebens­mot­to: Willst du glück­lich sein im Leben, tra­ge bei zu ande­ren Glück. Denn die Freu­de die wir geben, kehrt im eige­nen Herz zurück.
Wo sehe ich mich in 10 Jahren?:——
REALITÄT: Aus­bil­dung als Arzt­hel­fe­rin in der Pra­xis Hei­di Weber, Bitburg
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: Du bist sehr groß/ hat Pferde/man kann immer mit dir lachen/ Anja ist ne gei­le Sau/ Ouuuu, schwe­re Ent­schei­dung, naja du bist ganz cool/ Du bist ne recht net­te, hüb­sche und lie­bens­wer­te Person/ wit­zig, rich­tig nice, haha #behindert/ DS-Kol­le­gin /man kann immer mit dir lachen/ #Hass­sitz­nach­ba­rin, wün­sche dir viel Glück auf dei­nem Weg #cool #Pfer­de­lieb­ha­be­rin #groß

 


Name: Nele Sche­li­an
Spitz­na­me: Nöle
Lebens­mot­to: Genie­ße dein Leben in vol­len Zügen!
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Mit Anja, Acki und Asal in einer WG
REALITÄT: Abitur an der BBS in Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: wird nie aggressiv/ waren mal befreun­det, bist eine sehr net­te und hüb­sche Per­son, wünsch dir viel Glück auf dei­nem wei­te­ren Weg/ Intel­li­gen­te klei­ne Schwester/ Nöl­chen immer mit Essen unterwegs/ gei­le Sauuuuu❤/ bes­te Freun­din ever, mega hübsch, schlau wenn sie will, alles in einem ein­fach nur geil❤/ liebt 187/ bist eine Gute #Wing­man für einen Typen haha❤ #geil­drauf #Cutee

 


Name: Phil­ipp Schifferings
Spitz­na­me: Schiffi
Lebens­mot­to: No risk No fun
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Als gut ver­die­nen­der Arbei­ter bei Gerol­stei­ner Brunnen
REALITÄT: Aus­bil­dung Fach­rich­tung Elek­tro­ni­ker für Betriebs­tech­nik bei Gerol­stei­ner Brunnen
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: Lässt einen immer Mathe abschreiben/ Man kann mit dir im Unter­richt lachen/ immer für einen Scherz da/ kann immer Schei­ße mit dir bauen/ schwu­ler bes­ter Freund/ kann gut Leu­te ärgern mit dir/ die bes­ten Sprü­che kom­men von da/ macht immer die Ober­lich­ter auf/ rich­tig kras­ser Junge/ MANCHMAL nett/ bist ein  coo­ler Freund, jetzt braucht Frank­reich die wei­ße Flagge/ Phi­liii bes­ter Läs­ter­part­ner #Mathe­ge­nie #ver­rückt #Gamer

 


Name: Sophie Schil­ling
Spitz­na­me: Soph
Lebens­mot­to: Träu­me nicht dein Leben, son­dern lebe dei­nen Traum.
Wo sehe ich mich in 10 Jahren?:———
REALITÄT: Aus­bil­dung als Alten­pfle­ge­rin im Senio­ren­haus Sankt Eli­sa­beth Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: mit dir kann man immer/ mein Bei­leid in Bio/ bist ne Hübsche/ nett, ruhig und aufmerksam/ stets für einen Scherz zu haben #Soph # hilfsbereit

 


Name: Marie Schmitz
Spitz­na­me: Schmitz
Lebens­mot­to: Be happy
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: glück­lich in mei­nem Beruf
REALITÄT: Abi an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: immer nett und gibt einem immer Hausaufgaben/ mega hübsch/  kannst dich mega gut schminken/ Instaqueen/ süß, freund­lich und behin­dert #Aufschlagmaschine❤/ wir has­sen uns über alles, kom­men über­haupt nicht mit­ein­an­der klar, labern nie bei Frau San­der in Eng­lisch und du bist echt häss­lich #das­warI­RO­NIE #lieb­dich❤ #Mces­Freun­din

 


Name: Oli­ver Schneck
Spitz­na­me: Olli
Lebens­mot­to: Bei allem lie­ber zu früh als zu spät
Da sehe ich mich in 10 Jah­ren: Als Elektriker
Rea­li­tät: Abitur mit Fach­rich­tung Elek­tro­nik an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­se: #hast mir die Schür­ze gelie­hen 😉 #Film- und Seri­en­fan #hilfs­be­reit #schlau #cle­ver #freund­lich #Klug­schei­ßer 😉 #cool, zu Dynos dem Tyran­nen 😉 #hab fast von dir einen Besen auf den Kopf bekom­men #intel­li­gent # coo­ler Kauz #klei­ner schlau­er Stre­ber DS-Prü­ge­ler #man kann mit dir gut reden #zu schlau für uns 😉

 


Name: Yas­min Sharbati
Spitz­na­me: Yasi
Lebens­mot­to: Leben und leben lassen!
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: erfolg­reich im Beruf oder auf der Stra­ße, wenn’s nicht klappt
REALITÄT: Abitur an der BBS Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­sen­ka­me­ra­den: nimmt Vie­les viel zu ernst/ ist ne net­te und süße Person❤/ ken­nen uns seit der Grund­schu­le – bist sehr nett/ Hübsche!/ die süßes­te Maus von allen/ bist in Fort­ni­te ganz ok/ bist auf der Par­ty am lau­tes­ten #Schnau­fii #Minnie2.0 #Kleins­te

 


Name: Jouli­na Stellmacher
Spitz­na­me: Jojo
Lebens­mot­to: Leben und leben lassen
Dort sehe ich mich in 10 Jah­ren: WG mit Freunden
Rea­li­tät: WG mit Freunden
Kom­men­ta­re der Klas­se: #bist eine hüb­sche und total net­te Per­son, müs­sen noch­mal fei­ern J #freund­lich #187 die Hel­den von jetzt #mit dir macht alles immer mehr Spaß, man kann super mit dir reden und du bist eine mega tol­le Freun­din, schön, dass es dich gibt <3 #cool drauf, immer lus­tig mit dir #gei­ler Kla­mot­ten Style # coo­le Socke # waren mal befreun­det… aber jetzt nicht mehr, bist aber hüb­scher und net­ter gewor­den # 187er #coo­les Girl #hilfs­be­reit #waren mal bes­te Freun­de, haben viel erlebt, nur jetzt lei­der zer­strit­ten. Wün­sche dir nur das Bes­te für dei­ne Zukunft!

 


Name: Anna Thomas
Spitz­na­me :  /
Lebensmotto : /
Dort sehe ich mich in 10 Jah­ren : auf der Wie­se mit den Schafen
Rea­li­tät : Tier­wir­tin bei Schä­fe­rei Karl Wey
Kom­men­ta­re der Klas­se : #nett #süß #immer sehr lei­se #intel­li­gent #gebil­det #Schä­fe­rin #süßes klei­nes Schaf #freund­lich # schlau #bist eine gute & immer hilfs­be­rei­te Freun­din  #Schäf­chen #mega lieb #mag Scha­fe #sehr ruhig und ist fixiert auf Schafe

 


Name: Eve­lin Wall
Spitz­na­me : Eve
Lebensmotto : /
Dort sehe ich mich in 10 Jah­ren: auf einer ein­sa­men Insel mit viel Geld
Rea­li­tät: Notar­fach­an­ge­stell­te bei Nota­ri­at Hens­s­ler in Prüm
Kom­men­ta­re der Klas­se: #hübsch & behin­dert J #bes­te Freun­din #küm­mert sich zu viel um ihre Haa­re #Per­fek­tio­nis­tin #immer freund­lich #immer schö­ne Haa­re #nett #mega schö­ne Haa­re #höf­lich #tol­le Per­sön­lich­keit #gebil­det #Lieb­lings Gusu #DS-Biest #bes­te Fort­ni­te Play­er & Dan­cer <3 #Model #Eri­ka 2.0 #tol­ler Klei­dungs­stil #gei­le Kla­mot­ten #mag dei­nen Style

 


Name: Aima­ne Wallenborn
Spitz­na­me: Amy
Lebens­mot­to: Wer ein­ste­cken kann, der kann austeilen.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: in mei­nem Haus mit einer schö­nen Frau
REALITÄT: Aus­bil­dung als Mau­rer in Luxemburg
Kom­men­tar der Klas­sen­ka­me­ra­den: tol­ler Sitz­nach­bar zum Labern/ macht vie­le Scherze/ immer gut drauf/ behin­dert auf ne lus­ti­ge Art/ kann einen gut auf­mun­tern auch, ohne was zu machen/ manch­mal gebil­det, meist eingebildet/ macht Stim­mung in der Klasse/ Brudiiii/ lockert den Unter­richt auf durch sein Verhalten/ rich­tig coo­ler Kerl/ voll korrekt

 


Name: Lukas Wil­lems
Spitz­na­me: Lukii oder Lee
Lebens­mot­to: In der Ruhe liegt die Kraft
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Im Wald
REALITÄT: Aus­bil­dung als Forst­wirt bei Wald und Holz NRW
Kom­men­tar der Klas­sen­ka­me­ra­den: enga­giert und meis­tens freundlich/ Lee, es macht sehr viel Spaß, mit dem Bel­gi­er und dem Chi­ne­sen (Schif­fi) Bier zu trinken/ guter Freund/ ein guter rot­haa­ri­ger Koleg­ga, mit dem man viel Spaß haben kann PS: Dan­ke, dass ich immer auf dei­nem Bauch schla­fen darf/  klei­ner net­ter Belgier/ Lug­gas Lee, bist ein lus­ti­ger und guter Freund/ Pass auf dei­ne Leber auf / Immer für einen Scherz zu haben/ #bes­terBau­er #Weasley2.0 #Lee

 


Name: Ann-Chris­tin Zahnen
Spitz­na­me: Acki
Lebensmotto:—–
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: In einer WG mit mei­nen Freunden
REALITÄT: FSJ im Kran­ken­haus in Prüm
Kom­men­tar der Klas­sen­ka­me­ra­den: sieht aus wie Ting­let­ang­le Bob/ bist immer sehr nett und immer da & geil/ hüb­sches Mäd­chen mit den geils­ten Locken #willauch/ nett/ funny/ mit dir kann man Spaß haben/ #Oberzicke/ ken­nen uns seit der fünf­ten Klas­se, waren immer mega gut mit­ein­an­der und haben Frau Mey­er immer gut geärgert/ bes­te Klas­sen­spre­che­rin, Lieb­lings­lo­cke­kopf, gute Freun­din, voll eine an der Klat­sche aber total lieb und hilfs­be­reit #Locken­kopf #Klas­sen­spre­che­rin #gei­ler­Arsch #krau­ses Meeeeedchen

 


Name: Mar­cel Zerbe
Spitz­na­me: Marcel
Lebens­mot­to: Nimm, was du krie­gen kannst und gib nichts wie­der zurück.
Wo sehe ich mich in 10 Jah­ren?: Als Archi­tekt in mei­ner eige­nen Woh­nung und Whis­ky trin­kend auf mei­nem teu­ren Ses­sel vor dem Kamin
REALITÄT: Abitur am Regi­no-Gym­na­si­um
Kom­men­tar der Klas­sen­ka­me­ra­den: kann toll zeich­nen und hilft einem immer, wenn man etwas nicht weiß/ Film- und Serienliebhaber/ mit dir kann man super über Fil­me reden/ zu schlau #Schlaukopf/ ältes­ter Freund aus der Klasse/ gibt mir immer Schul­bü­cher, die ich mal vergesse/ guter Regisseur/ krea­ti­ves Kerl­chen #smart #hilfs­be­reit #zukün­fit­ger­Gy­mi­spast

 


Name: Bri­git­te Pavlovic
Spitz­na­me: „Pav” oder Che­fin – nur für die 10a 😉
Lebensmotto : /
Da sehe ich mich in 10 Jah­ren: es kommt sowie­so anders …
Rea­li­tät :  in Pension
Das sagt ihre Klas­se über Sie: #freund­lich #wenn man die Haus­auf­ga­ben hat, immer freund­lich #nett #hilfs­be­reit #kann gut erklä­ren #gute Mathe­leh­re­rin #bes­te Klas­sen­leh­re­rin #Che­fin #Che­mie Ass #Lieb­lings­leh­re­rin #dis­ku­tiert nicht ger­ne #manch­mal ner­vig, aber auch nett, außer­halb des Unter­richts cool drauf, #beim Unter­richt streng, aber man kommt klar

Text und Bil­der: Lena Alff, 10a

2 Antworten auf „AK’18 10a: DIE HELDEN VON JETZT“

  1. Die Zeit ver­geht und nun ist es schon so weit, aus unschul­di­gen klei­nen 5. Kläss­lern (Ich sehe noch eure gro­ßen auf­ge­reg­ten und erwar­tungs­vol­len Augen am Begeg­nungs­nach­mit­tag vor 5 Jah­ren vor mir!) sind selbst­be­wuss­te und (meist ;-)) ver­ant­wor­tungs­vol­le (wenn auch manch­mal etwas chao­ti­sche ;-)) Abschluss­schü­ler geworden!
    Ich wün­sche euch eine tol­le, unver­gess­li­che Abschluss­fahrt und schö­ne letz­te Schul­ta­ge an der KLR+ sowie schon­mal auf die­sem Wege alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft! 

    Lie­be Grüße
    Eure Frau Gotthard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.