Chance auf Deutschen Engagementpreis

Jet­zt für die AG „Kinder helfen Kindern” der Kaiser-Lothar-Realschule plus abstimmen

Die AG „Kinder helfen Kindern” unter der Leitung von Brigitte Richter-Weber ist für den Deutschen Engage­ment­preis 2021 nominiert. Es winken 10000 Euro Preis­geld. Vom 9. Sep­tem­ber bis zum 20. Okto­ber 2021 kann unter    https://www.deutscher-engagementpreis.de/nc/publikumspreis/jetzt-abstimmen/ für die AG, die unter anderem im Juni 2020 den Deutschen Bürg­er­preis gewon­nen hat, abges­timmt werden.

Die „Kinder helfen Kindern”-AG ist eine frei­willige Arbeits­ge­mein­schaft der Kaiser-Lothar-Realschule plus in Prüm. Das Mot­to der AG lautet: „Jed­er kann die Welt verän­dern – auch du!” So sollen die Teil­nehmenden für ein Ehre­namt begeis­tert und andere Schüler/innen ermuntert wer­den, Dinge pos­i­tiv zu verän­dern. „Ziel ist es, bedürftige Kinder in der Region in Form von Sach- und Geld­spenden oder durch gemein­same Unternehmungen zu unter­stützen“, so Brigitte Richter-Weber, die die AG 2015 an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm ins Leben gerufen hat.

Während der AG-Zeit arbeit­en die Kinder in Kle­in­grup­pen an diversen Auf­gaben wie z. B. Baste­lar­beit­en, Nähar­beit­en oder der Organ­i­sa­tion von Aktion­sta­gen. Die selb­st hergestell­ten Dinge wer­den bei Schul­ver­anstal­tun­gen oder Wei­h­nachtsmärk­ten verkauft. Bei den Verkaufsver­anstal­tun­gen informieren die AG-Teil­nehmer über das jew­eilige Pro­jekt, welch­es durch die Spenden und Ein­nah­men unter­stützt wer­den soll. Auch in Form von Spiele‑, Basel‑, Back- oder Kochak­tio­nen sowie sportlichen Aktiv­itäten ver­brin­gen sozial benachteiligte Besucherkinder oder Kinder mit geisti­gen oder kör­per­lichen Beein­träch­ti­gun­gen mit der AG gemein­same Stun­den. „Die außergewöhn­liche Bere­itschaft der AG-Mit­glieder, sich in ihrer Freizeit für andere Kinder zu engagieren, ist vor­bildlich“, resümiert Brigitte Richter-Weber, „die „Kinder helfen Kindern”-AG hat die Welt bere­its ein wenig verändert!“

Text und Archiv-Foto (März 2020): San­dra Jacobs
Spie­le­nach­mit­tag mit den CariKids

3 Antworten auf „Chance auf Deutschen Engagementpreis“

  1. Aus Prümer Wochen­spiegel 17./18. September:

    „ … in Zeit­en wie diesen, wird jede helfende Hand benötigt,
    um ein sol­i­darisches Miteinan­der auf Kurs zu halten”.

    „Kinder helfen kindern” AG, eine frei­willige Arbeitsgemeinschaft
    der Kaiser-Lothar Realschule Prüm beste­ht aud Schülern
    der 5. bis 10. Klass _ Kinder mit Migrationshintergrund,
    Gym­nasi­as­ten, Real‑, Berufsreife‑, Berufs- oder Förderschüler.
    Dadurch wird Inte­gra­tion gelebt”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.