Die Herbstpraktika 2018 – hinaus ins Leben!

Vom  17.09. bis zum 28.09.2018 waren wir, das heißt alle Neun­tk­lässler der KLR+ Prüm, für zwei Wochen im Betrieb­sprak­tikum. In der Schule soll Dir ein Prak­tikum helfen, um Dich in Rich­tung spätere Beruf­swahl bess­er ori­en­tieren zu kön­nen. Das heißt, Du hast die Chance, den Arbeits­markt ken­nen­zuler­nen und in Berufe und Unternehmen reinzuschnup­pern. Später fällt es Dir so garantiert  leichter, Dich für einen zu Dir passenden Beruf zu entschei­den. Denn ein Prak­tikum ist auch dann erfol­gre­ich, wenn man danach weiß, dass dieser Beruf abso­lut gar nichts für einen ist. Wir vom IGEL haben unsere Erfahrun­gen für Euch aufgeschrieben. Unsere Berichte find­et Ihr in der Menüleiste IGEL trifft Welt unter der Rubrik „Schul­prak­ti­ka”. Hier im Slid­er seht Ihr eine Auswahl von Bildern von eini­gen Mitschülern in den ver­schieden­sten Berufen. Viel Spaß beim Anschauen!
Mir per­sön­lich hat mein Prak­tikum sehr gut gefall­en.

Betriebspraktika 2018

Und sowas find­en geplagte (Nicht-Bio)Lehrer dann in den zu kon­trol­lieren­den Prak­tikumsmap­pen: 😉

Daniela Kessler, 9b

3 Antworten auf „Die Herbstpraktika 2018 – hinaus ins Leben!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.