Die Herbstpraktika 2018 – hinaus ins Leben!

Vom  17.09. bis zum 28.09.2018 waren wir, das heißt alle Neunt­kläss­ler der KLR+ Prüm, für zwei Wochen im Betriebs­prak­ti­kum. In der Schu­le soll Dir ein Prak­ti­kum hel­fen, um Dich in Rich­tung spä­te­re Berufs­wahl bes­ser ori­en­tie­ren zu kön­nen. Das heißt, Du hast die Chan­ce, den Arbeits­markt ken­nen­zu­ler­nen und in Beru­fe und Unter­neh­men rein­zu­schnup­pern. Spä­ter fällt es Dir so garan­tiert  leich­ter, Dich für einen zu Dir pas­sen­den Beruf zu ent­schei­den. Denn ein Prak­ti­kum ist auch dann erfolg­reich, wenn man danach weiß, dass die­ser Beruf abso­lut gar nichts für einen ist. Wir vom IGEL haben unse­re Erfah­run­gen für Euch auf­ge­schrie­ben. Unse­re Berich­te fin­det Ihr in der Menü­leis­te IGEL trifft Welt unter der Rubrik „Schul­prak­ti­ka”. Hier im Sli­der seht Ihr eine Aus­wahl von Bil­dern von eini­gen Mit­schü­lern in den ver­schie­dens­ten Beru­fen. Viel Spaß beim Anschauen!
Mir per­sön­lich hat mein Prak­ti­kum sehr gut gefallen.

Betriebspraktika 2018

Und sowas fin­den geplag­te (Nicht-Bio)Lehrer dann in den zu kon­trol­lie­ren­den Praktikumsmappen: 😉

Danie­la Kess­ler, 9b

3 Antworten auf „Die Herbstpraktika 2018 – hinaus ins Leben!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.