Goodbye Mr. Wastek!

Das Coro­na­vi­rus hat jetzt auch uns erreicht. Unser ame­ri­ka­ni­scher Aus­tau­sch­leh­rer Herr Jakob Was­tek muss jetzt lei­der ver­früh­ten Abschied von uns neh­men. Er als Ame­ri­ka­ner wird von der Orga­ni­sa­ti­on, mit der er sein Stu­di­en­jahr in Deutsch­land macht/machen soll­te, zurück nach Ari­zo­na beor­dert. Doch wer ist Herr Was­tek genau? War­um wer­den wir ihn ver­mis­sen? Und wel­che Spu­ren hin­ter­lässt er?

Trump alias Uncle Sam wants you back, Mr. Wastek!
Trump ali­as Uncle Sam wants you back, Mr. Wastek!

https://pixabay.com/de/illustrations/trump-pr%C3%A4sident-onkel-sam-usa-2815558/

Fan­gen wir mal mit der Fra­ge an, wer Jakob Was­tek über­haupt ist und was er an unse­rer Schu­le gemacht hat. Herr Was­tek war unter ande­rem immer im Eng­lisch­un­ter­richt von Frau Pfingst mit dabei. Er hat sie unter­stützt und die Schüler*innen hat­ten die Mög­lich­keit, mit einem Mut­ter­sprach­ler ihr Eng­lisch auf­zu­bes­sern oder zu erwei­tern, indem Sie sich mal mit einem Ame­ri­ka­ner auf Eng­lisch unter­hal­ten konnten.
Und da sind wir auch schon bei der zwei­ten Fra­ge, die im Prin­zip schon beant­wor­tet ist. Durch die Unter­hal­tung mit einem Ame­ri­ka­ner, der flie­ßend Eng­lisch spricht und auch den Unter­richt etwas inter­es­san­ter und erträg­li­cher gestal­te­te, wer­den vie­le von uns ihn nach den Oster­fe­ri­en sehr ver­mis­sen. Jascha schrieb mir gera­de, er sei jetzt sehr trau­rig, weil Herr Was­tek immer so lus­tig war. Herr Was­tek brach­te immer posi­ti­ve Stim­mung mit und erzähl­te ger­ne von sich selbst.
FAZIT: Ich per­sön­lich fin­de es scha­de, dass Herr Was­tek uns ver­las­sen muss. Wir hät­ten noch viel von ihm ler­nen kön­nen, aber wir, die IGEL-Redak­ti­on und die gesam­te Schul­ge­mein­schaft, wün­schen Herrn Was­tek alles Gute.

Leben Sie lan­ge, gesund und in Frieden!
Health and Peace!

Und hier kommt Herrn Was­teks Abschieds­bot­schaft an uns:

Text: Juli­an Insel­ber­ger, 10b
Video: Jakob Wastek

11 Antworten auf „Goodbye Mr. Wastek!“

  1. Hal­lo Jakob, es ist so scha­de, dass du wie­der zurück musst. Aber viel­leicht kommst du noch­mal in die Eifel zurück. Ich wür­de mich sehr freuen!
    Blei­be gesund und immer so gut gelaunt!

  2. das ist echt mies weil es echt spaß gemacht hat bei ihnen und frau San­der scha­de vor allem da wir jetzt nicht mehr die im unter­richt geplan­te sache mit ihnen machen können 

    Vie­le Grü­ße Herr Wastek

    PS: ich hof­fe das sie uns mal besu­chen kom­men kön­nen (nach corona )

  3. Lie­ber Jakob,
    was mache ich nur ohne mei­ne täg­li­che Lern-Vokabel.
    Du wirst uns sehr fehlen!
    Vie­len lie­ben Dank für dei­ne tol­le Unter­stüt­zung in den letz­ten Monaten.
    Ich wün­sche dir eine gute Heim­rei­se und schick uns doch mal ein Video aus den USA!
    Lie­be Grüße

    1. Vie­len Dank für dei­ne freund­li­chen Wor­te! Ich wer­de wirk­lich alle bei Kai­ser Lothar ver­mis­sen. Bleib sicher und bleib in Kontakt!

  4. Wir wer­den Sie ver­mis­sen! Sie waren eine Berei­che­rung für unse­re Schu­le und den Eng­lis­h­un­ter­richt. Ich den­ke Sie haben für vie­le Schü­ler den Unter­richt inter­es­san­ter gestal­tet. Ich hof­fe Sie blei­ben Gesund und wir wer­den Sie ein­mal wie­der sehen!
    1 Schü­ler 8a

  5. Hey Mr. Wastek,
    Thank you for your good and won­der­ful words, i hope that you had a very good time here and that, then this Coro­na situa­ti­on is over, you will come to us for a visit. I wish you an good trip back home and that you won’t get affec­ted with this Coro­na virus.

    With friend­ly Reguards,
    Peter Stritzke

  6. Lie­ber Jakub,
    wir wer­den dich ver­mis­sen. Beson­ders dei­ne unglaub­lich posi­ti­ve Lebens­ein­stel­lung und Art.
    Mach es gut, komm gut nach Hau­se und bleib gesund.

  7. Wir wer­den Sie auch sehr ver­mis­sen, lie­ber Mr. Was­tek!!! Sie sind immer gut drauf und haben uns toll unter­stützt. Scha­de, dass wir uns nicht per­sön­lich ver­ab­schie­den konn­ten. Alles, alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.