Sonderaufgabe über das Rauchen

https://pixabay.com/de/m%C3%A4dchen-rauchen-zigarette-nikotin-2198839/

Wir alle wis­sen, dass das Rauchen schädlich oder sog­ar lebens­ge­fährlich für unsere Gesund­heit ist. Die Schule dient unter anderem auch dazu, Schüler zu erziehen. Im Biolo­gie­un­ter­richt lernt man, wie schädlich das Rauchen für unseren Kör­p­er ist. Doch trotz­dem sieht man tagtäglich rauchende Schüler auf dem Schul­hof.

Das wichtig­ste Argu­ment GEGEN das Rauchen ist die Gesund­heit. An Lun­genkrebs zu erkranken ist der „worst case“, Herz­in­fark­te, Asth­ma und andere Krankheit­en sind eben­falls nicht auszuschließen. Außer­dem stinken Zigaret­ten, davon wer­den die Zähne gel­ber und Zigaret­ten sind auf Dauer schweine­teuer.

Doch es gibt auch Argu­mente FÜR das Rauchen, wie z.B.:

https://pixabay.com/de/nicht-rauchen-anmelden-verboten-1298904/

Die Zigaret­ten lassen bei den Schülern Stress abbauen und beruhi­gen sie, nervige Lehrer sind dann nicht mehr ger­ade so anstren­gend. Außer­dem rauchen viele Mäd­chen in der Pubertät, um das Hungerge­fühl zu stillen und um so abzunehmen bzw. nicht zuzunehmen.

Mein­er Mei­n­ung nach bringt es nicht viel, den Schülern das Rauchen auf dem Pausen­hof zu ver­bi­eten, denn die Schüler wer­den es trotz­dem heim­lich machen.

 

Was hier an der KLR+ abge­ht:

Ich bin eine Schü­lerin, die beim Rauchen erwis­cht wurde. Wir tre­f­fen uns jeden Tag in den Pausen hin­ten bei den Tis­chten­nis­plat­ten, um eine zu rauchen. Während welche rauchen, passen andere auf und guck­en, ob keine Lehrer kom­men, doch das hat bis jet­zt nicht immer geklappt. Manche Lehrer mein­ten, wir sollen uns nicht erwis­chen lassen und wenig­stens die Kip­pen-Stum­mel aufheben. Dafür hat eine Fre­undin von uns Baby-Brei mit­ge­bracht, gegessen und das leere Gläschen dann dahin gestellt für die Zigaret­ten-Stum­mel, doch der war dann nach ein paar Tagen auch weg, Pech für die Lehrer. Wir sind ja schließlich ordentliche Men­schen und wollen nicht, dass kleine Kinder Kip­pen-Stum­mel fut­tern. Ich werde nicht mehr in der Schule rauchen, weil ich keinen Bock auf Nach­sitzen habe.

Chan­talle-Dschakke­line Schmitz, 10a*

*Name selb­stver­ständlich von der Reak­tion geän­dert, bei etwaiger Copy­right-Ver­let­zung jedoch zu erfra­gen, drei Stich­proben wur­den erfol­g­los gegoogelt, von daher hoffe ich, dass der Artikel kom­plett selb­st geschrieben ist von der clev­eren Chan­talle-Dschakke­line, die ja nun ein State­ment gegen das Rauchen an der Schule geset­zt hat!

4 Antworten auf „Sonderaufgabe über das Rauchen“

  1. Einen Vorteil hat’s ja, man riecht euch aus weit­er Ent­fer­nung!
    Und eure Zähne wer­den mal sein wie Sterne, gelb und weit auseinan­der.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.