Abschied vom Prümer Weihnachtsbaum

Hal­lo, liebe IGEL-Leser.
Heute hat­ten meine Fre­undin Anne und ich die ganz beson­dere Ehre, den Wei­h­nachts­baum von Prüm mit Stadt­bürg­er­meis­ter Johannes Reuschen, Moni­ka Rolef sowie eini­gen Helferin­nen und Helfern abzubauen. Ins­ge­samt haben wir 637 Kugeln abge­hangen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf den näch­sten Prümer Wei­h­nachts­baum. „Abschied vom Prümer Wei­h­nachts­baum“ weiterlesen

Prüm Juch-Hei… dieses Jahr leider nur ganz leise!

Es ist schon trau­rig, dass wir heute nicht zusam­men Karneval feiern kön­nen, aber mehr als notwendig in diesen Zeit­en. Meine Fre­undin­nen Jule, Char­lotte und ich hof­fen, dass wir im näch­sten Jahr wieder auf der Prümer KG-Bühne tanzen dür­fen. Wir freuen uns schon drauf. Prüm Juch-Hei!

Aber einen Grund zur Freude gibt es heute trotz­dem noch. Zum Mar­tin­stag hat die Stadt Prüm Weck­män­ner an mit Lat­er­nen geschmück­te Häuser verteilt. Tolle Aktion! Vie­len Dank! „Prüm Juch-Hei… dieses Jahr lei­der nur ganz leise!“ weiterlesen