vocatium Trier

voca­ti­um Trier
Fach­mes­se für Aus­bil­dung und Stu­di­um | Regionalmesse

Die Voca­ti­um in Trier fand von Don­ners­tag, 07. Juni bis Frei­tag, 08.Juni 2018 im ERA in Trier statt.

Am Frei­tag, den 08. Juni mach­ten sich ein paar Schü­ler der Berufs­rei­fe­klas­sen 8c und 8d gemein­sam mit Frau Krebs auf den Weg nach Trier, um dort die Berufs­mes­se Voca­ti­um zu besu­chen. Die Schü­ler nah­men hier die von ihnen vor­ab gebuch­ten Gesprächs­ter­mi­ne bei Unter­neh­men wahr.

In den per­sön­li­chen Gesprä­chen infor­mier­ten sich die Schü­ler bei der HWK Trier über die Berufs­bil­der Anla­gen­me­cha­ni­ker, Land- und Bau­ma­schi­nen­me­cha­ni­ker, Tisch­ler, Kraft­fahr­zeug­me­cha­tro­ni­ker und Mosa­ik­le­ger. Wei­ter ging es mit den Beru­fen bei der Bun­des­wehr wie z.B. der Fach­kraft für Lager­lo­gis­tik, dem Elek­tro­ni­ker für Gebäu­de­tech­nik und dem Flug­ge­rä­te­me­cha­ni­ker. Nach­hal­tig beein­druckt waren die Schü­ler vom Gespräch mit Mit­ar­bei­tern des Fach­ver­ban­des Garten‑, Land­schafts- und Sportplatzbau.

Abge­run­det wur­de der Vor­mit­tag mit zwei Vor­trä­gen, die jeder Schü­ler, auch ohne fes­te Gesprächs­ter­mi­ne, wahr­neh­men durf­te. Im Vor­trag „Die Bewer­bung und der Eig­nungs­test – bes­tens vor­be­rei­tet!“ erfuhr man vie­le Do´s und Dont´s in Punk­to gutem Auf­tre­ten und posi­ti­vem Erschei­nungs­bild. Span­nend war der Beru­fe-Cat­walk, bei dem sich acht Aus­zu­bil­den­de und Stu­den­ten mit ihren Berufs­bil­dern vor­stell­ten. Sie beant­wor­te­ten alle Fra­gen zu ihrem Berufs­bild, ange­fan­gen bei „Was macht man?“, „Was ver­dient man?“, „Wel­che Vor­aus­set­zun­gen muss ich mit­brin­gen?“ bis hin zu “War­um machst du das?“ und „Was stört dich am meis­ten bei der Ausbildung?“.

Fazit der Teil­neh­mer: Inter­es­sant, man lernt neue Din­ge ken­nen, sehr zu empfehlen.

Text: Chris­ti­na Krebs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.