Gedenktag: Heute vor 33 Jahren – am 09.11.1989 – ist die Berliner Mauer gefallen

https://www.youtube.com/watch?v=9tj54f-B-9E

Die­ses You­tube-Video zeigt das berühm­te Tref­fen mit der Pres­se am 9. Novem­ber 1989.Am 9. Novem­ber 1989 ent­schloss sich die Regie­rung der DDR dazu, dass die Ein­woh­ner den Wes­ten eher besu­chen durf­ten, damit sie glück­li­cher sind. Aller­dings muss­ten sie das vor­her anmel­den und eine Erlaub­nis bekom­men. Die kom­mu­nis­ti­sche Par­tei der DDR woll­te dies der Pres­se erzäh­len. Ein hoher Ver­tre­ter der Par­tei, Gün­ther Scha­bow­ski, erzähl­te es vor vie­len Leu­ten von Zei­tun­gen und Fern­se­hen. Aber eigent­lich soll­ten die Ein­woh­ner erst spä­ter davon erfah­ren. Als ein Jour­na­list frag­te, ab wann die neue Regel gilt, sag­te Scha­bow­ski ein­fach: „ab sofort“. Er wuss­te es nicht bes­ser. Als die DDR-Ein­woh­ner davon im Fern­se­hen hör­ten, gin­gen vie­le schnell zur Ber­li­ner Mau­er und woll­ten in den Wes­ten. Die Wach­leu­te an der Gren­ze waren hilf­los. Die Regie­rung war nicht zu errei­chen. So ließ man die Men­schen ein­fach durch. Am Abend waren schon vie­le auf die Ber­li­ner Mau­er gestie­gen und tanz­ten vor Freu­de dar­auf herum.

Was die Ber­li­ner Mau­er war, war­um sie gebaut wur­de, wie das Ende aus­sah und wie es danach wei­ter­ging, haben wir am heu­ti­gen Tag für euch nachgeschlagen.

„Gedenk­tag: Heu­te vor 33 Jah­ren – am 09.11.1989 – ist die Ber­li­ner Mau­er gefal­len“ weiterlesen

Happy Halloween 31.10.2022

Süßes oder Sau­res? Heu­te ist Hal­lo­ween. Schon was vor? Infos zu den Hin­ter­grün­den erhal­tet ihr schon­mal hier. Der Name „Hal­lo­ween“ kommt aus dem Eng­li­schen und ist eine Abkür­zung für „All Hal­lows“ Evening“. Über­setzt bedeu­tet das: der Abend der Aller­hei­li­gen. Eigent­lich kommt Hal­lo­ween aus Irland, also aus Euro­pa. Dort fei­er­ten die Ein­woh­ner Irlands, die Kel­ten, schon vor vie­len hun­dert Jah­ren die­ses Fest.
In der kel­ti­schen Geschich­te sagt man, dass die Bedeu­tung von Hal­lo­ween auf dem kel­ti­schen Fest „Sam­hain“ beruht und schon 500 v. Chr. gefei­ert wur­de – immer am kel­ti­schen Neu­jahr, dem 31. Okto­ber! Die Kel­ten glaub­ten dar­an, dass an die­sem Abend die Wel­ten der Leben­den und der Toten auf­ein­an­der stoßen.

Was ist Hal­lo­ween und war­um wird es gefei­ert? „Hap­py Hal­lo­ween 31.10.2022“ weiterlesen

Mein Praktikum bei der Zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Wehse/Trost in Prüm

Mein Arbeits­platz (Foto: Kle­men­ta Lleshi)

Ich habe mein ein­wö­chi­ges Prak­ti­kum als Zahn­arzt­hel­fe­rin in einer Zahn­arzt­pra­xis in Prüm absol­viert. Vor­weg kann ich sagen, dass mit das Prak­ti­kum sehr viel Spaß gemacht. Hier ein klei­ner Ein­blick: „Mein Prak­ti­kum bei der Zahn­ärzt­li­chen Gemein­schafts­pra­xis Wehse/Trost in Prüm“ weiterlesen

Kimberly Willwertz – Sozialarbeiterin mit Herz

Kim­ber­ly Willwertz

Liest man im IGEL Tex­te über Aktio­nen unse­rer Schul­so­zi­al­ar­bei­te­rin Caro­lin Broy, taucht auch immer wie­der der Name Kim­ber­ly Will­wertz auf. Wir haben uns gefragt, wer ist das über­haupt und sind die­ser Fra­ge nachgegangen.

IGEL: Guten Tag, wir freu­en uns, dass Sie sich Zeit für ein Inter­view der Schü­ler­zei­tung IGEL neh­men. Stel­len Sie sich doch bit­te kurz vor:

Ich hei­ße Kim­ber­ly Will­wertz, bin 24 Jah­re alt, kom­me aus der Nähe von Gerol­stein und arbei­te in der Mobi­len Jugend­ar­beit für die Ver­bands­ge­mein­den Arz­feld und Prüm. J

IGEL: Was genau machen Sie beruf­lich? „Kim­ber­ly Will­wertz – Sozi­al­ar­bei­te­rin mit Herz“ weiterlesen

Frohe PFINGST-Ferien

Hur­ra, end­lich noch­mal Feri­en. Wir vom IGEL-Team wün­schen euch viel Spaß und Erho­lung in den Pfingstferien.
Doch wel­chem christ­li­chen Ereig­nis haben wir die­se neu­en (2021 erst­ma­lig in Rhein­land-Pfalz) Schul­fe­ri­en zu ver­dan­ken? Pfings­ten ist neben Weih­nach­ten und Ostern das wich­tigs­te Kir­chen­fest der Chris­ten. Doch was wird da gefeiert?

„Fro­he PFINGST-Feri­en“ weiterlesen

Justin Bieber – der berühmteste Sänger der Welt

Jus­tin Bie­ber ist sehr berühmt – schon auch als klei­nes Kind hat er mit Sin­gen ange­fan­gen, da hat­te er auch sehr vie­le Klicks auf You­Tube und co. Ich höre Jus­tin Bie­ber auch manch­mal und natür­lich fin­de ich die Songs auch sehr gut. Wer Jus­tin Bie­ber nicht kennt (was ich nicht glau­be), kann auch mal auf You­Tube sei­ne Vide­os anschau­en. Mehr über ihn erfahrt ihr hier. „Jus­tin Bie­ber – der berühm­tes­te Sän­ger der Welt“ weiterlesen

Ariana Grande – News und Infos zur Sängerin

Hal­lo, ich bin Kle­men­ta aus der 7a und heu­te wer­de ich über Aria­na Gran­de schrei­ben, weil ich ein abso­lu­ter Fan ihrer Musik bin. Sie singt toll, hat inter­es­san­te The­men und ist sehr erfolg­reich. Schaut euch doch mal mein Lieb­lings­lied bei You­Tube an: 

 

Mehr über Aria­na Gran­de erfahrt ihr in mei­nem Text: „Aria­na Gran­de – News und Infos zur Sän­ge­rin“ weiterlesen

HAPPY BIRTHDAY Mr. Bean – der Schauspieler Rowan Atkinson wird heute 66 Jahre alt

Ich bin ein Fan von Mr. Bean, weil er von einem Fett­näpf­chen ins nächs­te tritt und sich total hilf­los gibt. Aber auf eine so komi­sche Art, dass es wirk­lich sehr lus­tig ist. Über­all schleppt er sei­nen Ted­dy mit und kom­mu­ni­ziert immer mit ihm. Er ist eigent­lich immer mit Hemd samt Kra­wat­te, Hose und Sak­ko mit Ell­bo­gen­be­setz­ten beklei­det. Die Kla­mot­ten sind also sein Mar­ken­zei­chen und des­halb kennt ihn eigent­lich jeder. Du auch? Willst du mehr über ihn erfah­ren? Dann lies weiter.

„HAPPY BIRTHDAY Mr. Bean – der Schau­spie­ler Rowan Atkin­son wird heu­te 66 Jah­re alt“ weiterlesen

Filmcheck: Kevin – Allein zu Haus

Der arme Kevin wird Jahr für Jahr in der Weih­nachts­zeit aufs Neue zu Hau­se ver­ges­sen und muss sich jedes Mal wie­der mit Ban­di­ten her­um­schla­gen. „Kevin – Allein zu Haus” aus dem Jahr 1990 kos­te­te 18 Mil­lio­nen Dol­lar und spiel­te welt­weit rund 477 Mil­lio­nen Dol­lar ein. Der Film war die erfolg­reichs­te Komö­die aller Zei­ten, bis „Han­go­ver II” ihn 2011 ablös­te. Aber trotz­dem: Ich fin­de den Film nach wie vor am bes­ten von allen, der ist so lus­tig. Den muss man sich unbe­dingt anschau­en. Wer hat ihn in die­sem Jahr noch nicht gese­hen? Mor­gen – am 2. Weih­nachts­tag 2020 – habt ihr noch eine Chan­ce im TV: 15.30 Uhr auf Sat1 – nicht ver­pas­sen! „Film­check: Kevin – Allein zu Haus“ weiterlesen

Wir alle lieben Weihnachten – Brauch und Hintergründe

Tan­nen­baum, Ker­zen und vie­le Geschen­ke. Das High­light des Jah­res ist für vie­le Kin­der und auch Erwach­se­ne Weih­nach­ten. Ich fin­de Weih­nach­ten beson­ders toll, weil die gan­ze Fami­lie zusam­men ist und es gutes Essen gibt. Aber bei Weih­nach­ten geht es geschicht­lich nicht nur um Geschen­ke und Essen. Wor­um noch, das erfahrt ihr hier bei mir. „Wir alle lie­ben Weih­nach­ten – Brauch und Hin­ter­grün­de“ weiterlesen

Wie viele Plastiktüten verbraucht jeder Mensch in Deutschland pro Jahr?

Der Bun­des­tag hat ein Ver­bot von Plas­tik­tü­ten beschlos­sen: In deut­schen Super­märk­ten dür­fen ab dem Jahr 2022 kei­ne Ein­kaufs­tü­ten aus Plas­tik mehr ange­bo­ten wer­den. Davon betrof­fen sind aller­dings nicht alle Ein­kaufs­tü­ten aus Kunst­stoff – dün­ne Plas­tik­beu­tel sind zum Bei­spiel wei­ter­hin erlaubt. Rich­tig so? Und wie vie­le Plas­tik­tü­ten ver­braucht eigent­lich jeder Deut­sche pro? Die­sen und wei­te­ren span­nen­den Fra­gen bin ich auf den Grund gegan­gen. „Wie vie­le Plas­tik­tü­ten ver­braucht jeder Mensch in Deutsch­land pro Jahr?“ weiterlesen

Ich bin Fan von… Billie Eilish

Das Jahr 2020 war ein Jahr wie kein ande­res zuvor, doch Bil­lie Eilish konn­te sich wie­der durch­set­zen: Die 18-Jäh­ri­ge ist im zwei­ten Jahr in Fol­ge die meist­ge­stream­te Künst­le­rin welt­weit beim Musik­strea­ming-Markt­füh­rer Spo­ti­fy. Gefolgt wird sie von Tay­lor Swift, Aria­na Gran­de und Dua Lipa. Bil­lie Eilish Pira­te Baird O’Connell ist – wie auch ich fin­de – eine rich­tig gute ame­ri­ka­ni­sche Sän­ge­rin und Song­wri­te­rin. Wollt ihr mehr über sie erfah­ren? Dann lest wei­ter! „Ich bin Fan von… Bil­lie Eilish“ weiterlesen

Charli D’Amelio… mein persönlicher TikTok-Star

Char­li D’Amelio wur­de 2004 in Nor­walk gebo­ren und ist eine ame­ri­ka­ni­sche Influ­en­ce­rin. Durch Tik­Tok wur­de sie inter­na­tio­nal bekannt. Mit über 93 Mil­lio­nen Abon­nen­ten besitzt sie den meis­t­abon­nier­ten Tik­Tok-Account und ich gehö­re natür­lich auch dazu. War­um, das erfahrt ihr hier. „Char­li D’Amelio… mein per­sön­li­cher Tik­Tok-Star“ weiterlesen